Bohlen: Helene Fischer ungeeignet für DSDS-Jury

+
Helene Fischer könnte für die DSDS-Jury "zu nett" sein, findet Chefjuror Dieter Bohlen. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Für Dieter Bohlen wäre Schlagerstar Helene Fischer nicht "zielführend" in der Jury von " Deutschland sucht den Superstar" (DSDS).

"Als Name: ein Hammer! Aber wahrscheinlich wäre sie zu nett", sagte Bohlen (61) der "Bild"-Zeitung (Samstag). Es sei wichtig, dass die Juroren die Sachen beim Namen nennen.

Zur Jury der 13. DSDS-Staffel gehören neben Musikproduzent Bohlen, die Sängerin Vanessa Mai, Schlagerstar Michelle sowie Scooter-Frontman H.P. Baxxter. Ab dem 2. Januar sucht RTL aufs Neue das größte Gesangstalent des Landes.

"Deutschland sucht den Superstar"

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Kommentare