Die bestbezahlten Models: Diese Körper sind Millionen wert

1 von 20
Platz 1: Gisele Bündchen
2 von 20
Das derzeit erfolgreichste Super-Model: Gisele Bündchen verdiente im vergangenen Jahr 45 Millionen US-Dollar.
3 von 20
Platz 2: Kate Moss
4 von 20
Auch nach ihrer Hochzeit im Juli 2011 ist Kate Moss weiterhin erfolgreiches Super-Model: Mit Kampagnen von Longchamp, Mango oder Rimmel verdiente sie im vergangenen Jahr 9,2 Millionen US-Dollar.
5 von 20
Platz 3: Natalia Vodianova
6 von 20
Mit Kampagnen von Guerlain und Calvin Klein Euphoria hat es das russische Model Natalia Vodianova in die Riege der bestbezahlten Models geschafft: 8,6 Millionen US-Dollar im Jahr.
7 von 20
Platz 4: Adriana Lima
8 von 20
Ein Victoria's Secret-Engel: Adriana Lima hat im vergangenen Jahr 7,3 Millionen US-Dollar verdient.

Die bestbezahlten Models: Diese Körper sind Millionen wert

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen