Positives Denken

Beatrice Egli lässt Glück wie Blumen gedeihen

Beatrice Egli
+
Beatrice Egli konzentriert sich auf die schönen Dinge im Leben.

Beatrice Egli hadert nicht mit dem Schicksal in diesen finsteren Zeiten. Die Schlagersängerin denkt positiv und nimmt vieles mit Humor.

Zürich (dpa) - Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli (32, «Mein Herz») schreibt jeden Abend ein paar Dinge auf, für die sie dankbar ist.

«Wenn ich mir mehr Gedanken über positive Dinge mache, gedeiht das Glück. Das ist wie beim Blumengießen», sagt sie der Schweizer Zeitung «Blick». Sie komme auch mit Humor durch die Corona-Einschränkungen. Etwa, indem sie Hausarbeit in Bühnenkostümen mache.

«Ich konzentriere mich nicht auf das, was derzeit nicht erlaubt ist», sagt die Gewinnerin der RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» von 2013. «Vielmehr fokussiere ich mich auf das, was geht.» Sie verbringe etwa mehr Zeit in der Natur.

© dpa-infocom, dpa:210225-99-586782/5

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels wieder in Dortmund: Plötzliche Liebeserklärung am Phoenix See

Cathy Hummels wieder in Dortmund: Plötzliche Liebeserklärung am Phoenix See

Cathy Hummels wieder in Dortmund: Plötzliche Liebeserklärung am Phoenix See
Prinz Andrew: Anwälte haben mysteriöse Vereinbarung versiegeln lassen

Prinz Andrew: Anwälte haben mysteriöse Vereinbarung versiegeln lassen

Prinz Andrew: Anwälte haben mysteriöse Vereinbarung versiegeln lassen
Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen

Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen

Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen
Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus

Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus

Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus

Kommentare