"Wir sind schwanger"

Nick Carter erwartet einen „Backstreet Boy“

Los Angeles - Nachwuchs für den „Backstreet Boy“: US-Sänger Nick Carter und seine Ehefrau Lauren erwarten ihr erstes Baby, wie das Paar stolz verkündet hat.

„Meine Frau und ich sind glücklich, persönlich mitzuteilen, dass wir beide schwanger sind“, hieß es in einem Statement, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt und aus dem am Montagabend (Ortszeit) auch „People.com“ zitierte. „Es war ein Traum von uns, eine Familie zu gründen. Wir können es nicht erwarten, unser erstes Kind auf dieser Welt zu begrüßen.“ Zuvor verkündete das Paar in der US-Tanzshow „Dancing with the Stars“, dass es einen Jungen erwarte.

Die beiden sind seit April 2014 verheiratet. Die Bandkollegen Carters („As long as you love me“, „Everybody“) gratulierten per Twitter: „Willkommen in der Familie der Papas“, schrieben sie auf der offiziellen Seite der Backstreet Boys. „Wir können es nicht erwarten, Baby Carter kennenzulernen.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Kommentare