Premiere am Nationalfeiertag

Baby-Prinz Alexander feiert royales Debüt

+
Prinzessin Sofia mit dem Baby-Prinzen Alexander.

Stockholm - Früh übt sich, was ein großer Prinz werden will. Schwedens Alexander, eineinhalb Monate alter Sohn von Prinz Carl Philip (37), hat sich am Montag zum ersten Mal in der Öffentlichkeit gezeigt.

Das stolze Elternpaar.

Beim Tag der Offenen Tür auf dem Stockholmer Schloss anlässlich des schwedischen Nationalfeiertags trugen Carl Philip und seine Frau Prinzessin Sofia (31) - in traditioneller Tracht - den Knirps am Morgen abwechselnd auf dem Arm. 

Das Paar hatte im vergangenen Sommer geheiratet. Alexander ist das erste Kind der beiden und war am 19. April zur Welt gekommen.

Prinz Carl Philip: Zuckersüße Familien-Pics mit Sohn Alexander

dpa

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm

Kommentare