Auto von Charles und Camilla angegriffen

1 von 8
Protestierende Studenten haben am Donnerstagabend in London ein Auto angegriffen, in dem der britische Thronfolger Prinz Charles und seine Frau Camilla saßen.
2 von 8
Ein Fotograf der Nachrichtenagentur AP beobachtete, wie Demonstranten gegen das Auto traten.
3 von 8
Charles und Camilla blieben unverletzt, wie Charles' Büro mitteilte.
4 von 8
Der Zwischenfall ereignete sich in der Regent Street im Herzen der britischen Hauptstadt.
5 von 8
Nach dem Vorfall führ das Auto mit hoher Geschwindigkeit davon.
6 von 8
Charles und Camilla waren nach Angaben seines Büros auf dem Weg zu einer Veranstaltung im London Palladium. Bei ihrer Ankunft vor dem Theater wirkten die beiden gelassen.
7 von 8
Vor dem Parlament war es zuvor zu schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei. Kleine Gruppen von Studenten warfen Leuchtbomben, Billardkugeln und Farbbomben auf die Beamten und rissen die Absperrungen nieder.
8 von 8
Nach Angaben der Polizei wurden 13 Demonstranten und sechs Beamte verletzt. Sieben Personen wurden festgenommen. Die Proteste richten sich gegen die vom Unterhaus am Abend beschlossene Verdreifachung der Studiengebühren.

London - Auto von Charles und Camilla angegriffen

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus