Unvergessener US-Star

Amsterdam ehrt Marilyn Monroe

+
Weltberühmt: das Kleid, das Marilyn Monroe in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Foto: Koen Van Weel

Sie wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Anlass genug für eine biografische Ausstellung mit vielen Erinnerungsstücken

Amsterdam (dpa) - Mit einer großen biografischen Ausstellung ehrt die Amsterdamer "Nieuwe Kerk" Marilyn Monroe, die in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden wäre.

Rund 140 Objekte aus dem früheren Besitz des Filmstars (1926-1962) sind ab diesem Samstag zu sehen, darunter Kleider, Tagebücher und Fotos.

Zentrales Ausstellungsstück ist das legendäre weiße Kleid, das sie in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Die Objekte stammen aus der Privatsammlung des Deutschen Ted Stampfer.

Nieuwe Kerk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime

Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Meistgelesene Artikel

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto

Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto

Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge

Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Kommentare