Affenrolle für Anfänger in "War of the Planet of the Apes"

+
US-Regisseur Matt Reeves hat noch eine Rolle zu vergeben. Foto: Diego Garcia

Los Angeles (dpa) - Die Hauptrollen für die Fortsetzung der Affen-Saga "War of the Planet of the Apes" hat US-Regisseur Matt Reeves (49) längst zusammen. Mit Andy Serkis als Affen-Anführer, Judy Greer und Woody Harrelson sind die Dreharbeiten im kanadischen Vancouver bereits angelaufen.

In einem Videoclip wurden jetzt erste Szenen veröffentlicht, in denen Soldaten in einem Wald Jagd auf die Menschenaffen machen. Darin kündigen Reeves und Serkis auch einen Wettbewerb an. Zuschauer sollen sich selbst in einer Affenrolle filmen und das Video einsenden. Der Gewinner werde zum Mitspielen zum Set eingeladen, heißt es.

Der Nachfolger von "Planet der Affen: Revolution" (2014) soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen.

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare