Felix Schlickmann

Felix Schlickmann

Zuletzt verfasste Artikel:

„Kante“ Devlin Barrie stürmt für den Brinkumer SV

„Kante“ Devlin Barrie stürmt für den Brinkumer SV

Der Kader des Brinkumer SV bekommt weiter Zuwachs. Devlin Barrie wechselt vom SV Meppen an den Brunnenweg. Trainer Mike Gabel schwärmt vom 20-jährigen Niederländer.
„Kante“ Devlin Barrie stürmt für den Brinkumer SV
Kneschka Sultani ist Brinkums neuer Linksverteidiger

Kneschka Sultani ist Brinkums neuer Linksverteidiger

Der Brinkumer SV hat einen weiteren Neuzugang präsentiert. Kneschka Sultani kommt aus der U19-Bundesliga an den Brunnenweg. Derweil zogen Xiancheng Li und Bowen Wang nach Bremen weiter.
Kneschka Sultani ist Brinkums neuer Linksverteidiger
Kein „böses Blut“ – aber Differenzen: Vize-Kapitän Gräpler verlässt Brinkum

Kein „böses Blut“ – aber Differenzen: Vize-Kapitän Gräpler verlässt Brinkum

Nicolai Gräpler wird in der kommenden Saison nicht mehr für den Brinkumer SV auflaufen. Wohin es den 27-Jährigen ziehen wird, ist noch offen.
Kein „böses Blut“ – aber Differenzen: Vize-Kapitän Gräpler verlässt Brinkum
Brinkum holt Luiz Adjei von Vatan Sport

Brinkum holt Luiz Adjei von Vatan Sport

Der Brinkumer SV hat einen weiteren Neuzugang perfekt gemacht. Luiz Adjei kommt vom Bremen-Liga-Konkurrenten KSV Vatan Sport an den Brunnenweg.
Brinkum holt Luiz Adjei von Vatan Sport
Ex-Brinkumer Ramien Safi bekommt in Rödinghausen das Komplettpaket

Ex-Brinkumer Ramien Safi bekommt in Rödinghausen das Komplettpaket

Regionalliga, DFB-Pokal, mehr Fokus auf Fußball: Der SV Rödinghausen ist für Ramien Safi ein wahr gewordener Traum. Für den Brinkumer SV wird der Stürmer schwierig zu ersetzen sein.
Ex-Brinkumer Ramien Safi bekommt in Rödinghausen das Komplettpaket
Ludes auf dem Treppchen, Coach Rosenthal stichelt grinsend gegen seine Mellinghauser

Ludes auf dem Treppchen, Coach Rosenthal stichelt grinsend gegen seine Mellinghauser

Die Plätze drei und vier sind in den „Superwumms“-Gesamtrankings neu vergeben worden. Celina Ludes vom SC Weyhe schaffte es bei den Frauen aufs Treppchen, Konrad Book bei den Männern nicht ganz. Dennoch dürfte er kein Ziel von Jörg Rosenthals Stichelei gewesen sein. „Meine Schusshaltung ist besser als bei einigen anderen“, grinst der Coach des TSV Mellinghausen.
Ludes auf dem Treppchen, Coach Rosenthal stichelt grinsend gegen seine Mellinghauser
Enes Tiras kehrt zum Brinkumer SV zurück, Yeboah bleibt

Enes Tiras kehrt zum Brinkumer SV zurück, Yeboah bleibt

Trainer Mike Gabel kann beim Brinkumer SV mit zwei weiteren Spielern für die neue Saison planen: Enes Tiras kommt vom Bremen-Liga-Konkurrenten TuS Schwachhausen, zudem Michael Yeboah verlängerte seinen Vertrag beim Vizemeister.
Enes Tiras kehrt zum Brinkumer SV zurück, Yeboah bleibt
Jashari komplettiert Brinkumer Torwart-Duo, Safi zieht‘s in die Regionalliga

Jashari komplettiert Brinkumer Torwart-Duo, Safi zieht‘s in die Regionalliga

Am Brunnenweg herrscht weiter reichlich Bewegung. Trainer Mike Gabel bastelt kräftig am Kader des Brinkumer SV für die neue Bremen-Liga-Saison und hat mit Jasin Jashari nun das Torhüter-Gespann komplettiert. Toptorjäger Ramien Safi zieht hingegen weiter.
Jashari komplettiert Brinkumer Torwart-Duo, Safi zieht‘s in die Regionalliga
Brinkum schnappt sich Offensivjuwel Jamal Barnes

Brinkum schnappt sich Offensivjuwel Jamal Barnes

Der Brinkumer SV hat Jamal Barnes verpflichtet. Der 18-jährige Offensivmann wechselt aus der U19-Bundesliga vom FC Carl Zeiss Jena zum Bremen-Ligisten.
Brinkum schnappt sich Offensivjuwel Jamal Barnes
Sulinger „Lebenszeichen mit Ausrufezeichen“ beim 6:1 gegen Wunstorf

Sulinger „Lebenszeichen mit Ausrufezeichen“ beim 6:1 gegen Wunstorf

Der TuS Sulingen hat am Mittwochabend ein gewaltiges Lebenszeichen gesendet. Beim 6:1 beim 1. FC Wunstorf überzeugte neben der Viererkette vor allem Rückkehrer Tim Rieckhof – und bei Torjäger Chris Brüggemann platzte endlich der Knoten.
Sulinger „Lebenszeichen mit Ausrufezeichen“ beim 6:1 gegen Wunstorf
Spieler des Wochenendes: Ramien Safi begeistert Brinkum mit einem Assist

Spieler des Wochenendes: Ramien Safi begeistert Brinkum mit einem Assist

Normalerweise überzeugt Ramien Safi mit Treffern. Dabei geht die tolle Vorlagenquote der 31-Tore-Mannes vom Brinkumer SV schon fast ein bisschen unter. Einer der 27 Assists aus dieser Saison war nun so herausragend, dass Safi es erneut zum „Spieler des Wochenendes“ geschafft hat.
Spieler des Wochenendes: Ramien Safi begeistert Brinkum mit einem Assist
Brinkumer SV verpflichtet Dragan Mille

Brinkumer SV verpflichtet Dragan Mille

Der Brinkumer SV hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison bekanntgegeben. Dragan Mille wechselt vom Heeslinger SC an den Brunnenweg.
Brinkumer SV verpflichtet Dragan Mille
Barriens Auftakt auf dem Weg zum Aufstieg gegen Lohne: „Hoffentlich“ hält Erleweins Fuß

Barriens Auftakt auf dem Weg zum Aufstieg gegen Lohne: „Hoffentlich“ hält Erleweins Fuß

Die Herren des Barrier TC starten am Sonntag in ihre Mission Aufstieg. Das Auftaktmatch steht beim Tennisverein Lohne II an. BTC-Kapitän Tarek Erlewein ist guter Dinge.
Barriens Auftakt auf dem Weg zum Aufstieg gegen Lohne: „Hoffentlich“ hält Erleweins Fuß
Chinesischer Doppelpack: Xiancheng Li und Bowen Wang wollen auch in Europa Profis werden

Chinesischer Doppelpack: Xiancheng Li und Bowen Wang wollen auch in Europa Profis werden

Xiancheng Li und Bowen Wang sind seit fast vier Jahren in Deutschland, und die Entwicklung der beiden Chinesen verläuft prächtig. Betreuer Ferenc Toth und Ex-Werderaner Dieter Burdenski spielen große Rollen in den Plänen Lis und Wangs, die auch in Europa Fußballprofis werden wollen.
Chinesischer Doppelpack: Xiancheng Li und Bowen Wang wollen auch in Europa Profis werden
„Superwumms“ bei Sudweyher Reserve: „Beim Fußball darf man noch Kind sein“

„Superwumms“ bei Sudweyher Reserve: „Beim Fußball darf man noch Kind sein“

Der Spaß steht im Vordergrund beim „Superwumms“ – das war auch bei der Reserve des TuS Sudweyhe der Fall. „Beim Fußball darf man noch Kind sein“, betont Trainer Sascha Westerkamp und erzählt von „Strafkisten“ Bier.
„Superwumms“ bei Sudweyher Reserve: „Beim Fußball darf man noch Kind sein“
Gabel haut auf den Putz

Gabel haut auf den Putz

Gabel haut auf den Putz
Trainer Mike Gabel bleibt beim Brinkumer SV

Trainer Mike Gabel bleibt beim Brinkumer SV

Chefcoach Mike Gabel und sein spielender Co-Trainer Kevin Artmann bleiben auch in der kommenden Saison beim Brinkumer SV. Grund dafür war laut Gabel vor allem der große „Rückhalt“ seitens des Vereins, der „zu 100 Prozent in jeder Sekunde“ zu spüren gewesen sei.
Trainer Mike Gabel bleibt beim Brinkumer SV
Die Bewerbungsphase läuft: Brinkumer können sich für den neuen Kader empfehlen

Die Bewerbungsphase läuft: Brinkumer können sich für den neuen Kader empfehlen

Am Donnerstag startet beim Brinkumer SV der letzte Abschnitt der Bewerbungsphase für den neuen Kader. Das Auswärtsspiel beim SC Borgfeld ist der Auftakt des Bremen-Liga-Schlussspurts, vier Partien bleiben einigen Spielern also noch, um sich zu empfehlen.
Die Bewerbungsphase läuft: Brinkumer können sich für den neuen Kader empfehlen