Natalie Hull-Deichsel

Natalie Hull-Deichsel

Natalie Hull-Deichsel schreibt als Online-Redakteurin für die Special-Interest-Redaktion von IPPEN.MEDIA, insbesondere für das Ressort Gesundheit zu verschiedenen Themen wie Erziehung, Ernährung, Abnehmen, Verdauung sowie Erkrankungen. Menschen Tipps und Hilfestellung zu geben und den Umgang mit Erkrankungen in gewisser Weise zu erleichtern – das empfindet die gelernte Redakteurin als sinnvolle Aufgabe.

Vor ihrer Zeit im Gesundheits-Ressort bei IPPEN.MEDIA arbeitete sie im Anschluss an ihr Biologie-Studium und einer Ausbildung zur Mediengestalterin zunächst als Webdesignerin und Filmautorin für „MONKS – Ärzte im Netz“ sowie in der Medizin-Redaktion des Bayerischen Rundfunks.

Mit einem weiteren Magister-Studium an der LMU München vertiefte Natalie Hull-Deichsel ihre Fähigkeiten im Bereich der Kommunikation, war als Online-Redakteurin und Content-Marketing-Managerin für C3 und als Kommunikationsmanagerin u. a. für MSD Sharp & Dohme tätig.

Zuletzt verfasste Artikel:

Studienergebnisse: Vitamin-D-Mangel erhöhte das Risiko, an einer Demenz zu erkranken

Vitamin D übernimmt vielfältige Aufgaben im menschlichen Körper. Möglicherweise könnte es auch das Risiko, an Demenz zu erkranken, senken. Eine Studie liefert interessante Ergebnisse.
Studienergebnisse: Vitamin-D-Mangel erhöhte das Risiko, an einer Demenz zu erkranken

Mitbringsel aus der Kita: Scharlach, Windpocken oder Masern können schwere Spätfolgen nach sich ziehen

Scharlach, Masern, Mumps, Röteln sowie Windpocken gelten als Kinderkrankheiten. Diese Erkrankungen können Komplikationen und Spätfolgen mit sich bringen, gerade auch für Erwachsene.
Mitbringsel aus der Kita: Scharlach, Windpocken oder Masern können schwere Spätfolgen nach sich ziehen

Wechseljahre beginnen schleichend: Erste Symptome wie Juckreiz zeigen sich bereits früh

Wechseljahre – viele Frauen im mittleren Altern haben Angst davor, wann es so weit sein wird und mit welchen Symptomen sie dann umgehen müssen. Anzeichen zeigen sich häufig schon Jahre zuvor.
Wechseljahre beginnen schleichend: Erste Symptome wie Juckreiz zeigen sich bereits früh
Erhöhtes Demenz-Risiko: Laut Studie könnte Vitamin D-Mangel Plaques im Gehirn begünstigen

Erhöhtes Demenz-Risiko: Laut Studie könnte Vitamin D-Mangel Plaques im Gehirn begünstigen

Vitamin D übernimmt vielfältige Aufgaben im menschlichen Körper. Möglicherweise könnte es auch das Risiko, an Demenz zu erkranken, senken. Eine Studie liefert interessante Ergebnisse.
Erhöhtes Demenz-Risiko: Laut Studie könnte Vitamin D-Mangel Plaques im Gehirn begünstigen
Blähungen vorbeugen: Gekochtes Gemüse und Joghurt mit Obst entlasten den Darm

Blähungen vorbeugen: Gekochtes Gemüse und Joghurt mit Obst entlasten den Darm

Ein Blähbauch und Flatulenz ist nicht selten mit Unwohlsein und Schmerzen verbunden. Welche Lebensmittel wenig Beschwerden verursachen und wie einfache Tipps im Alltag gegen die Gase im Bauch helfen.
Blähungen vorbeugen: Gekochtes Gemüse und Joghurt mit Obst entlasten den Darm
Blähungen und Schmerzen vermeiden: Zehn Lebensmittel fördern unangenehme Gase bei der Verdauung

Blähungen und Schmerzen vermeiden: Zehn Lebensmittel fördern unangenehme Gase bei der Verdauung

Zu viel Gase und Luft im Bauch hat jeder mal. Ein geblähter Bauch ist ganz normal, und doch ist er unangenehm, insbesondere wenn Schmerzen hinzukommen. Welche zehn Lebensmittel Blähungen verursachen.
Blähungen und Schmerzen vermeiden: Zehn Lebensmittel fördern unangenehme Gase bei der Verdauung
Magenkrebs-Früherkennung: Achten Sie auf Warnzeichen wie Übelkeit, Blähungen oder Gewichtsverlust

Magenkrebs-Früherkennung: Achten Sie auf Warnzeichen wie Übelkeit, Blähungen oder Gewichtsverlust

Wird ein Tumor im Magen frühzeitig erkannt, stehen die Chancen auf Heilung gut. Wenn Sie die typischen Anzeichen länger als vier bis acht Wochen an sich feststellen, sollten Sie zum Arzt gehen.
Magenkrebs-Früherkennung: Achten Sie auf Warnzeichen wie Übelkeit, Blähungen oder Gewichtsverlust
Sodbrennen vermeiden: Magenfreundlich sind Lebensmittel wie Spinat, Forelle, Kartoffeln, Joghurt und Bananen

Sodbrennen vermeiden: Magenfreundlich sind Lebensmittel wie Spinat, Forelle, Kartoffeln, Joghurt und Bananen

Essen ohne Reue und Beschwerden – das wünschen sich Menschen, die zu Sodbrennen neigen. Welche Lebensmittel Sie mit einem guten Gefühl essen können, ohne sauer aufzustoßen.
Sodbrennen vermeiden: Magenfreundlich sind Lebensmittel wie Spinat, Forelle, Kartoffeln, Joghurt und Bananen

Erfolgreich aus dem Vorstellungsgespräch gehen: Mit direkten Fragen können Sie beim zukünftigen Chef punkten

Für das Vorstellungsgespräch bereiten sich viele Bewerber auf potenzielle Fragen und ihre besten Antworten vor. Dabei ist es auch entscheidend, als idealer Kandidat selbst wichtige Fragen zu stellen.
Erfolgreich aus dem Vorstellungsgespräch gehen: Mit direkten Fragen können Sie beim zukünftigen Chef punkten

Glücklich im Job werden: Umfrage zeigt die Top 3-Kriterien, die zu Unzufriedenheit bei den Mitarbeitern führen

Dass bei weitem nicht nur das Gehalt entscheidend dafür ist, ob Mitarbeiter glücklich in ihrem Job sind, zeigen Umfragen immer wieder. Welche Kriterien aktuell noch entscheidend sind.
Glücklich im Job werden: Umfrage zeigt die Top 3-Kriterien, die zu Unzufriedenheit bei den Mitarbeitern führen

Fehler im Job machen: Warum Missgeschicke wichtig sind und wie Sie trotz Ihrer Angst damit umgehen können

Fehler im Job passieren jedem mal, aus ihnen lernt man bekanntlich. Und doch sitzt einem häufig auch die Angst im Nacken, dass der Fehler ernste Konsequenzen hat – insbesondere in der Probezeit.
Fehler im Job machen: Warum Missgeschicke wichtig sind und wie Sie trotz Ihrer Angst damit umgehen können
Sodbrennen: Elf Lebensmittel, die die Magensäure anregen

Sodbrennen: Elf Lebensmittel, die die Magensäure anregen

Wenn nach dem Essen die Magensäure aufgestoßen wird, kann man oft nur vermuten, was dahintersteckt. Welche Lebensmittel von Sodbrennen-Geplagten schlecht vertragen werden.
Sodbrennen: Elf Lebensmittel, die die Magensäure anregen

Allergie auf Wespenstiche: Hautärztin warnt vor Schwellungen, die größer als zehn Zentimeter werden

Wespen sind bei vielen Menschen unbeliebt, da sie als angriffslustiger als Bienen gelten. Woher weiß man, ob man auf Wespenstiche allergisch reagiert?
Allergie auf Wespenstiche: Hautärztin warnt vor Schwellungen, die größer als zehn Zentimeter werden

Warum Zunehmen bei warmem Wetter nicht ungewöhnlich ist – drei Tipps gegen Gewichtsschwankungen

Draußen ist schönstes Badewetter, doch Sie sind nicht in Bikini-Laune. Gerade an heißen Tagen nehmen wir leichter zu. Woran liegt das?
Warum Zunehmen bei warmem Wetter nicht ungewöhnlich ist – drei Tipps gegen Gewichtsschwankungen

Demenz auch bei Kindern möglich: Sehschwäche, Wesensveränderung und Stolpern sind erste Anzeichen

Bei Demenz und Alzheimer denkt man in der Regel an erwachsene Patienten. Tatsächlich gibt es Formen von Erkrankungen, die bereits im Kindes- und Jugendalter auftreten – mit schwerem Verlauf.
Demenz auch bei Kindern möglich: Sehschwäche, Wesensveränderung und Stolpern sind erste Anzeichen
Demenz bei Kindern: Sehschwäche, Aggressionen und Stolpern sind erste Anzeichen

Demenz bei Kindern: Sehschwäche, Aggressionen und Stolpern sind erste Anzeichen

Bei Demenz und Alzheimer denkt man in der Regel an erwachsene Patienten. Tatsächlich gibt es Formen von Demenzerkrankungen, die bereits im Kindes- und Jugendalter auftreten – häufig mit schwerem Verlauf.
Demenz bei Kindern: Sehschwäche, Aggressionen und Stolpern sind erste Anzeichen

Demenz hat Auswirkungen auf die Psyche: Ängste und Stimmungsschwankungen zeigen sich zunehmend

Demenz ist nicht nur eine Erkrankung, die zu Vergesslichkeit führt. Die Krankheit hat auch Auswirkungen auf Verhalten und Psyche der Betroffenen. Welche Symptome auftreten können.
Demenz hat Auswirkungen auf die Psyche: Ängste und Stimmungsschwankungen zeigen sich zunehmend

Tinnitus und seine Folgen: Erkrankungen wie Depression, Angst- und Schlafstörungen sind nicht selten

Wer nicht selbst betroffen ist, für den ist es nicht vorstellbar: ein permanentes Hämmern, Pfeifen, Rauschen oder Klingeln im Ohr begleitet Betroffene Tag und Nacht und belastet sehr. Welche Folgen Tinnitus hat.
Tinnitus und seine Folgen: Erkrankungen wie Depression, Angst- und Schlafstörungen sind nicht selten

Tinnitus führt bei Betroffenen nicht selten zu einer Depression sowie Angst- und Schlafstörungen

Wer nicht selbst betroffen ist, für den ist es nicht vorstellbar: ein permanentes Hämmern, Pfeifen, Rauschen oder Klingeln im Ohr begleitet Betroffene Tag und Nacht und belastet sehr. Welche Folgen Tinnitus hat.
Tinnitus führt bei Betroffenen nicht selten zu einer Depression sowie Angst- und Schlafstörungen

Richtiger Umgang mit Kindern: Von drei Erziehungsfehlern raten Psychologen und Pädagogen ab

Viele Eltern hinterfragen sich regelmäßig, ob sie ihr Kind richtig erziehen und gut genug für das Leben vorbereiten. Welche Tipps ihnen auf ihrem Weg helfen können, verraten Erziehungsexperten.
Richtiger Umgang mit Kindern: Von drei Erziehungsfehlern raten Psychologen und Pädagogen ab

Abnehmen durch Intervallfasten: Kaffee ist erlaubt und kann sogar helfen, Fett zu verbrennen

Um Gewicht zu verlieren, probieren Menschen verschiedenste Methoden, Intervallfasten ist eine davon. Welche Lebensmittel erlaubt sind.
Abnehmen durch Intervallfasten: Kaffee ist erlaubt und kann sogar helfen, Fett zu verbrennen

Tee gegen Fettleber: Mit Löwenzahn, Schafgarbe und Artischockenkraut vorbeugen

Bestimmte Tee-Sorten können nicht nur Heißhunger auf Süßes dämpfen und so beim Abnehmen helfen. Dank Löwenzahn, Schafgarbe und Artischocke können Sie auch einer kranken Leber vorbeugen.
Tee gegen Fettleber: Mit Löwenzahn, Schafgarbe und Artischockenkraut vorbeugen
Tipps für ein Leben mit Demenzkranken: Warum Angehörige Aggressionen nicht persönlich nehmen sollten

Tipps für ein Leben mit Demenzkranken: Warum Angehörige Aggressionen nicht persönlich nehmen sollten

Erhält ein nahestehender Mensch die Diagnose „Demenz“, beeinflusst dies das Leben der Betroffenen sowie der ganzen Familie. Welche Alltagstipps im Umgang mit Demenz und Symptomen helfen können.
Tipps für ein Leben mit Demenzkranken: Warum Angehörige Aggressionen nicht persönlich nehmen sollten

Abnehmen mit grünem Smoothie: Spinat mit Haferflocken als Diät-Shake ersetzt eine ganze Mahlzeit

Probieren Sie mal den grünen Smoothie mit Haferflocken, Blaubeeren und Blattspinat – er schmeckt, macht satt und hilft beim Abnehmen.
Abnehmen mit grünem Smoothie: Spinat mit Haferflocken als Diät-Shake ersetzt eine ganze Mahlzeit
Sieben Getränke helfen beim Abnehmen: Dank Ingwer und Zitrone bis zu vier Kilo Gewicht verlieren

Sieben Getränke helfen beim Abnehmen: Dank Ingwer und Zitrone bis zu vier Kilo Gewicht verlieren

Abnehmen ist für viele Menschen das ganze Jahr ein Thema. Dann ist es gut zu wissen, welche Methoden und Lebensmittel zu welcher Tageszeit für das Gewicht-verlieren besonders effektiv sind.
Sieben Getränke helfen beim Abnehmen: Dank Ingwer und Zitrone bis zu vier Kilo Gewicht verlieren
Parkinson frühzeitig erkennen: 13 Symptome können die Erkrankung zum Teil schon Jahre vorher ankündigen

Parkinson frühzeitig erkennen: 13 Symptome können die Erkrankung zum Teil schon Jahre vorher ankündigen

Parkinson macht sich nicht nur durch das typische Zittern an Armen und Beinen bemerkbar. Auch unspezifische Symptome, die bereits Jahre zuvor auftreten, können auf die Erkrankung hindeuten.
Parkinson frühzeitig erkennen: 13 Symptome können die Erkrankung zum Teil schon Jahre vorher ankündigen

Abnehmen mit Zitrone: Essen Sie die Schale mit, um den Stoffwechsel noch mehr anzukurbeln

Zitronen stärken nicht nur das Immunsystem und wirken gut gegen Erkältungssymptome. Auch zum Abnehmen sind sie gerade dank Vitamin C und Pektin ideal. Es lohnt sich dafür, die Schale mitzuessen.
Abnehmen mit Zitrone: Essen Sie die Schale mit, um den Stoffwechsel noch mehr anzukurbeln
Ist Ihr LDL-Cholesterin zu hoch, reduzieren Sie 15 Lebensmittel wie Eier, um es zu senken

Ist Ihr LDL-Cholesterin zu hoch, reduzieren Sie 15 Lebensmittel wie Eier, um es zu senken

Um das Risiko für Arterienverkalkung und letztlich Herzinfarkt oder Schlaganfall zu reduzieren, sollten Sie bei Ihrer Ernährung eher auf Lebensmittel mit ungesättigten Fettsäuren setzen und gesättigte Fette wie in Milchprodukten und Fleisch vermeiden.
Ist Ihr LDL-Cholesterin zu hoch, reduzieren Sie 15 Lebensmittel wie Eier, um es zu senken

Gefahr von Burnout: Mental Load durch Erziehung, Job, Haushalt als Ursache nicht unterschätzen

Neben Burnout gewinnt auch der Zustand von „Mental Load“ oder vielmehr „Mental Overload“ in der Öffentlichkeit zunehmend an Aufmerksamkeit. Beides hängt unweigerlich zusammen – mit ernsten Folgen.
Gefahr von Burnout: Mental Load durch Erziehung, Job, Haushalt als Ursache nicht unterschätzen
Entzündung im Körper vorbeugen: Elf Lebensmittel sollten Sie eher vermeiden

Entzündung im Körper vorbeugen: Elf Lebensmittel sollten Sie eher vermeiden

Je älter man wird, desto höher ist das Risiko für chronische Erkrankungen. Zucker, Salz, stark verarbeitete Lebensmittel sowie Transfette fördern Entzündungen bei Diabetes, Rheuma und Arthrose.
Entzündung im Körper vorbeugen: Elf Lebensmittel sollten Sie eher vermeiden

Experten geben Einschätzung, ob Urin gegen Krankheiten und bei trockener Haut helfen kann

Was die einen einfach nur ausscheiden, wird von anderen äußerlich aufgetragen oder gar getrunken: Urin. Ob die Eigenurintherapie gegen Krankheiten und bei trockener Haut wirkt – Experten geben eine Einschätzung.
Experten geben Einschätzung, ob Urin gegen Krankheiten und bei trockener Haut helfen kann

Darmkrebs-Früherkennung: Erste Beschwerden können sich bereits zehn Jahre vor der Diagnose zeigen

Die Diagnose Darmkrebs kommt für Betroffene oft aus dem Nichts. Dabei können sich schon Jahre vorher erste Anzeichen für die Krebserkrankung bemerkbar machen.
Darmkrebs-Früherkennung: Erste Beschwerden können sich bereits zehn Jahre vor der Diagnose zeigen
Statt nur Joggen besser Trailrunning: Alleinerziehende Mutter läuft täglich als „Ausgleich zum Alltag“

Statt nur Joggen besser Trailrunning: Alleinerziehende Mutter läuft täglich als „Ausgleich zum Alltag“

Laufen über Stock und Stein und gleichzeitig die Natur genießen: Trailrunning als fortgeschrittenes Joggen erfreut sich großer Beliebtheit. Sabine H. geht mit Ultra-Trailrunning noch weiter und liebt es einfach.
Statt nur Joggen besser Trailrunning: Alleinerziehende Mutter läuft täglich als „Ausgleich zum Alltag“
Kindheit im Wandel der Zeit: Was Kinder heute kaum mehr kennen

Kindheit im Wandel der Zeit: Was Kinder heute kaum mehr kennen

Wie unterschiedlich Kinder in den 70er- bis 90er-Jahren aufgewachsen sind und wie sie heute hingegen groß werden, zeigt sich nicht nur in der Erziehung. Die früheren Generationen zeichneten sich durch Besonderheiten aus, die heute zum Teil verpönt sind.
Kindheit im Wandel der Zeit: Was Kinder heute kaum mehr kennen
Erste Anzeichen von Demenz: Elf Symptome, die Sie alarmieren sollten

Erste Anzeichen von Demenz: Elf Symptome, die Sie alarmieren sollten

Neben Vergesslichkeit: Unbekannte Symptome deuten auf eine mögliche Demenzerkrankung hin. Erkennen Sie die Anzeichen frühzeitig.
Erste Anzeichen von Demenz: Elf Symptome, die Sie alarmieren sollten
Blutdruck ohne Medikamente senken: Elf Lebensmittel können helfen, Folgeschäden zu vermeiden

Blutdruck ohne Medikamente senken: Elf Lebensmittel können helfen, Folgeschäden zu vermeiden

Falsche Ernährung ist eine Ursache für hohen Blutdruck, der wiederum das Hauptrisiko für Schlaganfall und Herzinfarkt darstellt. Mediterrane Lebensmittel senken hohen Blutdruck auf natürliche Weise.
Blutdruck ohne Medikamente senken: Elf Lebensmittel können helfen, Folgeschäden zu vermeiden
Blähungen: Welche Lebensmittel die Ursache dafür sind

Blähungen: Welche Lebensmittel die Ursache dafür sind

Leiden Sie nach dem Essen an einem dicken, runden Blähbauch? Dann kann es möglicherweise helfen, bestimmte Lebensmittel vom Speiseplan zu streichen.
Blähungen: Welche Lebensmittel die Ursache dafür sind

Blut zeigt Erkrankungen und Lebenserwartung: Krebsforscher zur wichtigen Bedeutung von Biomarkern

Biomarker werden in der Medizin immer wichtiger, vor allem in der Diagnostik und Therapie von Krankheiten. Auch das Alter kann durch Biomarker vorhergesagt werden.
Blut zeigt Erkrankungen und Lebenserwartung: Krebsforscher zur wichtigen Bedeutung von Biomarkern

Mundgeruch als Symptom: Welche fünf Erkrankungen die Ursache sein könnten

Über unangenehme Körpergerüche sprechen die wenigsten gerne, und doch betrifft es die meisten. In manchen Fällen kann auch eine Erkrankung dahinterstecken, etwa bei Mundgeruch.
Mundgeruch als Symptom: Welche fünf Erkrankungen die Ursache sein könnten
Wie sich die Demenz psychisch äußert: Erkrankung beginnt schleichend

Wie sich die Demenz psychisch äußert: Erkrankung beginnt schleichend

Demenz ist nicht nur eine Erkrankung, die zu Vergesslichkeit führt. Die Krankheit hat auch schwere Auswirkungen auf das Verhalten und die Psyche der Betroffenen. Welche Symptome auftreten können.
Wie sich die Demenz psychisch äußert: Erkrankung beginnt schleichend
Wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist: Zehn Lebensmittel können das schädliche LDL-Fett im Blut senken

Wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist: Zehn Lebensmittel können das schädliche LDL-Fett im Blut senken

Um einen hohen Cholesterinspiegel zu senken oder zu viel LDL-Cholesterin im Blut ganz zu vermeiden, sollten Sie für Ihre Ernährung mehr auf Lebensmittel mit ungesättigten Fettsäuren achten.
Wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist: Zehn Lebensmittel können das schädliche LDL-Fett im Blut senken

Leberkrebs erkennen: Ständige Müdigkeit kann frühes Anzeichen sein

Eine Krebserkrankung der Leber zeigt in vielen Fällen lange keine eindeutigen Symptome. Gerade die damit einhergehnde Müdigkeit wird nicht immer sofort mit der Erkrankung in Verbindung gebracht.
Leberkrebs erkennen: Ständige Müdigkeit kann frühes Anzeichen sein
Hohes Cholesterin natürlich senken: Wie 15 Lebensmittel helfen, das schädliche LDL-Blutfett zu reduzieren

Hohes Cholesterin natürlich senken: Wie 15 Lebensmittel helfen, das schädliche LDL-Blutfett zu reduzieren

Cholesterin als Blutfett ist lebenswichtig für den Körper. Steigt das LDL-Cholesterin, schadet es jedoch den Gefäßen und erhöht das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Welche Lebensmittel die Blutfett-Werte natürlich senken können.
Hohes Cholesterin natürlich senken: Wie 15 Lebensmittel helfen, das schädliche LDL-Blutfett zu reduzieren

Cholesterinspiegel zu hoch: Veränderungen der Haut im Gesicht deuten auf zu viel Blutfett hin

Um gefährliche Folgen wie Herzinfarkt und Schlaganfall durch hohes Cholesterin zu vermeiden, sollten Sie Ihre Werte regelmäßig überprüfen lassen. Denn zu viel Blutfett verursacht lange keine Symptome.
Cholesterinspiegel zu hoch: Veränderungen der Haut im Gesicht deuten auf zu viel Blutfett hin

Der schönste Tag im Leben oder einfach furchtbar: Drei Mütter berichten von der Geburt ihres Babys

Die Geburt eines Babys erlebt jede Mutter individuell. Für viele ist es ganz besonders, für andere nur schmerzhaft, für manche wie ein Trauma. Warum es wichtig ist, über die Erlebnisse offen zu sprechen.
Der schönste Tag im Leben oder einfach furchtbar: Drei Mütter berichten von der Geburt ihres Babys

Psychologin erläutert: Welche sechs Charaktertypen bei Kindern typisch sind

Jedes Kind entwickelt seinen eigenen Charakter. Um gesund und glücklich aufzuwachsen, sollten Eltern ihren Nachwuchs in seiner Entwicklung bestärken, wie eine Psychologin bekräftigt.
Psychologin erläutert: Welche sechs Charaktertypen bei Kindern typisch sind

Fettleber durch bestimmte Lebensmittel zurückbilden: Essen Sie Haferflocken, Avocado, Erbsen, Fisch und Nüsse

Kommt es aufgrund falscher Ernährung zu einer nicht-alkoholischen Fettleber, kann diese mithilfe einer Ernährungsumstellung wieder rückgängig gemacht werden. Eiweiß nimmt dabei großen Einfluss.
Fettleber durch bestimmte Lebensmittel zurückbilden: Essen Sie Haferflocken, Avocado, Erbsen, Fisch und Nüsse

Cholesterinwerte zu hoch – Vier bestimmende Lebensgewohnheiten sollten Sie überdenken

Ist der Cholesterinspiegel zu hoch, sollten Sie bestimmte Lebensgewohnheiten hinsichtlich Ernährung und körperlicher Fitness ändern. Hohes Cholesterin birgt die Gefahr für Herzinfarkt und Schlaganfall.
Cholesterinwerte zu hoch – Vier bestimmende Lebensgewohnheiten sollten Sie überdenken
Darmkrebs erkennen: Welche zehn Symptome auf einen Tumor hindeuten könnten

Darmkrebs erkennen: Welche zehn Symptome auf einen Tumor hindeuten könnten

Darmkrebs kann sich bereits Jahre vor der Diagnose durch verschiedene und unspezifische Anzeichen bemerkbar machen. Bei anhaltenden Symptomen empfiehlt es sich, einen Arzt aufzusuchen.
Darmkrebs erkennen: Welche zehn Symptome auf einen Tumor hindeuten könnten

Demenz früh erkennen: Uhrentest kann ersten Hinweis auf die Erkrankung geben

Für die Früherkennung der Demenz gibt es neben dem Mini-Mental-Status-Test auch den sogenannten Uhrentest, für den Betroffene ein Zifferblatt zeichnen müssen.
Demenz früh erkennen: Uhrentest kann ersten Hinweis auf die Erkrankung geben