Warten auf Wolf

+
Werder-Keeper Raphael Wolf

Bremen - Raphael Wolf muss sich weiter gedulden. Nach seiner Hüftoperation im November wird Werders Keeper beim Trainingsauftakt am 4. Januar noch nicht einsatzbereit sein.

Sportchef Thomas Eichin hofft, dass Wolf zum Rückrundenstart am 24. Januar auf Schalke zumindest wieder im Training ist. Klappt das nicht, könnte noch ein erfahrener Torwart dazu geholt werden. Nummer zwei Michael Zetterer ist erst 20 Jahre alt.kni

Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

Donnerwetter für den Weltmeister: 1:3 gegen Slowakei

Donnerwetter für den Weltmeister: 1:3 gegen Slowakei

Noten zur Deutschland-Pleite: Zwei kassieren die 5

Noten zur Deutschland-Pleite: Zwei kassieren die 5

Wettlauf Mensch gegen Maschine in Br.-Vilsen

Wettlauf Mensch gegen Maschine in Br.-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Junuzovic: Weg wegen Skripnik?

Junuzovic: Weg wegen Skripnik?

Aycicek-Ausleihe wird verlängert

Aycicek-Ausleihe wird verlängert

Daniel Jensen macht Schluss

Daniel Jensen macht Schluss

Baumann gibt bei Vestergaard nicht auf - und geht von Verbleib aus

Baumann gibt bei Vestergaard nicht auf - und geht von Verbleib aus

Kommentare