Nouri-Team auf dem drittletzten Platz

U23 verliert gegen Fortuna Köln

Bremen - Durch eine 1:3 (1:2)-Niederlage gegen Fortuna Köln rutschte Werders U23 gestern Abend auf den drittletzten Platz der 3. Liga ab.

Dabei hatte es für die Bremer gut angefangen – mit dem frühen 1:0 durch Oliver Hüsing nach einer Ecke (6.). Doch Julius Biada drehte per Doppelschlag das Spiel (16./36.), und Marco Königs sorgte nach der Pause für die Vorentscheidung (64.).

Werder II: Oelschlägel - Eggersglüß, Veljkovic, Verlaat, Garcia Lopes (46. Hilßner) - Rother (61. Manneh) - Busch, Hüsing, Eggestein - Kazior, Bytyqi (77. Capin).

ck

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Meistgelesene Artikel

Fritz und Gnabry zurück auf dem Platz

Fritz und Gnabry zurück auf dem Platz

Casteels-Berater heizt Wechselgerüchte an

Casteels-Berater heizt Wechselgerüchte an

2:2 in packendem Nordderby: Werder tritt auf der Stelle

2:2 in packendem Nordderby: Werder tritt auf der Stelle

Werder bestätigt: Grillitsch fällt verletzt aus

Werder bestätigt: Grillitsch fällt verletzt aus

Kommentare