Erstes Training in Belek / Skripnik verletzt

Torschuss und Steigerungsläufe zum Auftakt

Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
1 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
2 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
3 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
4 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
5 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
6 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
7 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.
8 von 69
Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert.

Die Profis von Werder Bremen haben am Freitagvormittag ihre erste Trainingseinheit in Belek absolviert. Bei strahlendem Sonnenschein standen Torschussübungen und Steigerungsläufe auf dem Programm.

Auch Werders Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic, der in den letzten Wochen vor Weihnachten aufgrund einer Schulterverletzung gefehlt hatte, konnte das komplette Programm absolvieren. Selbst Trainer Viktor Skripnik und Sportchef Thomas Eichin beteiligten sich an der Einheit - allerdings nur an den Steigerungsläufen. Skripniks Mitwirken war aber schnell wieder beendet: „Ich habe eine Ziehen gespürt und dann lieber aufgehört, bevor etwas Schlimmeres passiert“, sagte der 46-Jährige anschließend.

Gnabry ist der Gefährlichste

Der SV Werder holt gegen den Vfl Wolfsburg die ersten Punkte der Saison. Zunächst durch ein unglückliches Eigentor in Rückstand geraten, drehte das …
Gnabry ist der Gefährlichste

Späte Tore lassen Werder jubeln

Werder Bremen hat seine schwarze Serie durchbrochen und den ersten Saisonsieg eingefahren. Die Grün-Weißen erkämpften sich dank der späten Treffer …
Späte Tore lassen Werder jubeln

Illuminierte Nacht in Scheeßel

Scheeßel - Viele hundert Besucher ließen sich am Freitagabend nach Einbruch der Dunkelheit vom Ambiente der ersten "Illuminierten Nacht" mit Licht …
Illuminierte Nacht in Scheeßel

Verkaufsoffener Sonntag mit Ökomarkt in Verden

Ökologisches Bauen, Informationen zum Energiesparen, nachhaltiges Wirtschaften, umweltfreundliche Technologien, naturbelassene Lebensmittel: Die …
Verkaufsoffener Sonntag mit Ökomarkt in Verden

Meistgelesene Artikel

Goldköpfchen Gebre Selassie

Goldköpfchen Gebre Selassie

Filbry bestätigt: Gisdol ein Kandidat

Filbry bestätigt: Gisdol ein Kandidat

Schüler trifft auf Lehrer

Schüler trifft auf Lehrer

Werder-Ticker: Spieltag!

Werder-Ticker: Spieltag!