Fotostrecke

Werder-Training am Mittwoch

GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
1 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
2 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
3 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
4 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
5 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
6 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
7 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
8 von 32
Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Erst im Kraftraum, dann auf dem Platz. Für die Werder-Profis standen am Mittwoch gleich zwei Einheiten an. Wieder mit dabei: Lamine Sane. Der Senegalese konnte erstmals nach seiner Knieverletzung wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Heimelige Atmosphäre, optimales Wetter: Der Weihnachtsmarkt in Diepholz erlebte am Freitag einen Super-Auftakt.
Weihnachtsmarkt in Diepholz

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

Am Freitag startete mit dem ersten Discjockey des BO (DJ Eberhard) das Jubiläum mit Musik für das ältere Semester. Das Break Out in Asendorf feierte …
40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Auf dem Jahresempfang der Feuerwehr am Donnerstagabend im Weyher Rathaus haben rund 120 Zuschauer neben Ehrungen und Aufnahmen in die …
Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

In der Samtgemeinde Barnstorf ist am Samstagmorgen die fünfte Kinderkrippe eingeweiht und bei einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit …
Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Meistgelesene Artikel

Mit Max und Mumm?

Mit Max und Mumm?

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Ingolstadt spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Ingolstadt spielen

Weiter mit Wiesenhof

Weiter mit Wiesenhof

Skripnik: "Vielleicht hätten wir im Sommer sagen sollen: Ok, das war's"

Skripnik: "Vielleicht hätten wir im Sommer sagen sollen: Ok, das war's"