Fotostrecke

Sanes Werdegang

GER, Lamine SanÈ wechselt zu Werder Bremen
1 von 7
Lamine Sane (r.) wechselte in der Sommerpause ablösefrei von Girondins Bordeaux zu Werder Bremen.
2 von 7
Knapp sieben Jahre kickte der Senegalese in Bordeaux und absolvierte dort 189 Erstligaspiele.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
3 von 7
Für Sane ist es der erste Ausflug in Deutschlands höchster Spielklasse.
GER, DFB Pokal 1. Runde, VfL Sportfreunde Lotte vs SV Werder Bremen
4 von 7
Bei Werder soll er die Innenverteidigung stärken.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
5 von 7
Neben den Trainingseinheiten auf dem Platz paukt der Senegalese fleißig Deutsch.
GER, Bundesliga, 1. Spieltag, Saisoneroeffnung,FC Bayern Muenchen vs Werder Bremen
6 von 7
Bei seinem Bundesliga-Debüt verlor Werder mit 0:6 in München.
GER, 1.FBL, Werder Bremen vs FC Augsburg
7 von 7
Am zweiten Spieltag der Saison spielte Sane erstmals in einem Pflichtspiel vor heimischer Kulisse im Weserstadion. Bremen verlor nach Führung mit 1:2.

Neuzugang Lamine Sane soll Werders Innenverteidigung in dieser Saison stabilisieren. Coach Viktor Skripnik setzt auf den Senegalesen, der bisher in allen Pflichtspielen der Saison in der Bremer Startelf stand.

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Dichtes Gedränge herrschte am Sonntagnachmittag auf dem Kirchplatz in Nordwohlde. Die zweite Auflage des „Dörflichen Weihnachtsmarktes“ wurde überaus …
Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Martfelder Christkindl-Markt

Der Martfelder Christkindl-Markt war sehr gut besucht und bot von Leckereien bis zur großen Verlosung alles für eine weihnachtliche Stimmung bei …
Martfelder Christkindl-Markt

17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Der 17. Weihnachtsmarkt in der Gemeinde Drebber ging am Sonnabend im Ortsteil Cornau über die Bühne. Die Resonanz war überwältigend.
17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Nach fünf sieglosen Spielen hat Werder Bremen gegen den Tabellenvorletzten FC Ingolstadt mit 2:1 gewonnen. Die Spieler in der Einzelkritik.
Starker Sane und Matchwinner Bartels

Meistgelesene Artikel

Spieler fühlen sich fit

Spieler fühlen sich fit

Klaus Allofs wird 60 Jahre alt

Klaus Allofs wird 60 Jahre alt

Werder kann doch noch gewinnen: Bremen verlässt Relegationsplatz

Werder kann doch noch gewinnen: Bremen verlässt Relegationsplatz

Der Unterschätzte dreht auf

Der Unterschätzte dreht auf