Kruse-Plan: Fit im November

+
Max Kruse auf Krücken

Bremen - Um kurz nach 14 Uhr humpelte Max Kruse am Donnerstag auf Krücken ins Weserstadion – vermutlich wurde dort der Rehaplan für den 28-jährigen Offensivmann nach seiner Knie-OP (Außenbandriss) abgesprochen.

Etwa Ende November soll der Rückkehrer vom VfL Wolfsburg – wenn alles glatt läuft – wieder einsatzbereit sein. Das glaubt und hofft auch Werders Sportchef Frank Baumann: „Wir gehen davon aus, dass Max in diesem Jahr noch spielen kann.“ - mr/csa

Mehr zum Thema:

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Bartels hält Werder am Leben

Bartels hält Werder am Leben

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof bleibt Trikot-Sponsor von Werder 

Wiesenhof bleibt Trikot-Sponsor von Werder 

Moritz Hartmann: Lieblingsgegner Werder? "Das kann man so sehen"

Moritz Hartmann: Lieblingsgegner Werder? "Das kann man so sehen"

Casteels kein Thema - "Stand jetzt"

Casteels kein Thema - "Stand jetzt"

Casteels-Berater heizt Wechselgerüchte an

Casteels-Berater heizt Wechselgerüchte an

Kommentare