Fototicker zum Tag der Fans

Show, Talks und Freibier

+

Bremen - Werder Bremen richtet heute zum 22. Mal den Tag der Fans aus. Am und im Weserstadion wird den Anhängern der Grün-Weißen auch dieses Mal einiges geboten. Verfolgen Sie die Veranstaltung im Fototicker:

Live Blog Tag der Fans
 

Tag der Fans

Der Startschuss fällt am Sonntag um 11 Uhr mit der offiziellen Begrüßung auf der Bühne auf dem Festgelände (P3/P4) neben dem Weserstadion. Wer sich Autogramme von den Werder-Profis holen will, für den geht es direkt in den Umlauf der Ostkurve - zwischen 11 und 13 Uhr findet dort eine limitierte (nur eine begrenzte Anzahl an Personen wird in den Umlauf gelassen) Autogrammstunde statt. Ab 11.30 Uhr beginnt auf der Hauptbühne der Geschäftsführer-Talk mit Klaus Filbry, Dr. Hubertus Hess-Grunewald und Frank Baumann.

Um 14 Uhr verlagert sich das Geschehen vollständig ins Weserstadion (Eintritt ist kostenlos). Im Stadion wird zunächst die Mannschaft vorgestellt. Es folgt ein kurzes Show-Training, das vom Spiel von Werders Traditionsmannschaft abgelöst wird. Die Partie gegen eine Auswahl von Volkswagen beginnt um 16 Uhr.

Freibier am Stadion

Anlässlich der Vertragsverlängerung von Beck‘s und Haake-Beck mit Werder spendiert die Bremer Brauerei ab 11 Uhr auf dem Kassenvorplatz am Weserstadion exakt 2.021 Freibier. Beim Kauf eines Bieres (0,3l) schenkt Haake-Beck das zweite gratis dazu. Natürlich gilt die Aktion nur solange, bis das Freibier ausgeschenkt wurde.

Gesamtes Programm in der Übersicht

11 Uhr Begrüßung auf der Bühne
11–13 Uhr Autogrammstunde ehemalige Werder-Spieler und Trainerteam
11– 13 Uhr Autogrammstunde Profis (Stadion)
11.30 Uhr Geschäftsführer-Talk
11.45 Uhr Modenschau
13.15 Uhr Stadionöffnung
14 Uhr Mannschaftspräsentation (Stadion)
14.45–15.30 Uhr Showtraining (Stadion)
15.15 Uhr Warm-up Traditionsmannschaft (Stadion)
16–17.15 Uhr Volkswagen ALLSTAR Game – Spiel unserer Traditionsmannschaft gegen eine Gewinnerauswahl

Mehr zum Thema:

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Meistgelesene Artikel

Mit Max und Mumm?

Mit Max und Mumm?

Weiter mit Wiesenhof

Weiter mit Wiesenhof

Skripnik: "Vielleicht hätten wir im Sommer sagen sollen: Ok, das war's"

Skripnik: "Vielleicht hätten wir im Sommer sagen sollen: Ok, das war's"

Neue Hoffnung für Johannsson?

Neue Hoffnung für Johannsson?

Kommentare