Drobny soll wieder reden

+
Werder-Keeper Drobny

Zell am Ziller - Sportchef Frank Baumann hat das schroffe Auftreten von Werder-Neuzugang Jarolslav Drobny gegenüber Journalisten nicht gefallen: „Die Art und Weise war nicht optimal.“

 Er bat aber auch um Verständnis für den 36-jährigen Tschechen: „Er hat eben negative Erfahrungen gemacht.“ Drobnys Ankündigung, er werde künftig nicht mehr mit den Journalisten sprechen, kassierte Baumann unterdessen ein: „Wenn er spielen sollte, wird er danach auch Rede und Antwort stehen.“

kni

Mehr zum Thema:

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Meistgelesene Artikel

Gebre Selassie: "Ich kann nur warten"

Gebre Selassie: "Ich kann nur warten"

Kainz wird nicht ausgeliehen

Kainz wird nicht ausgeliehen

Werder denkt über Skripnik-Rückkehr nach

Werder denkt über Skripnik-Rückkehr nach

Fritz-Rückkehr steht bevor

Fritz-Rückkehr steht bevor

Kommentare