Landkreis Diepholz

Der Landkreis Diepholz liegt zwischen den Bundesländern Bremen im Norden und Nordrhein-Westfalen (Kreis Minden-Lübbecke) im Süden. Im Westen grenzen die Landkreise Osnabrück, Vechta und Oldenburg sowie die Stadt Delmenhorst an den Landkreis Diepholz, während die Landkreise Nienburg/Weser und Verden die östliche Begrenzung bilden.

Der Landkreis Diepholz befindet sich im Bundesland Niedersachsen.

Er erstreckt sich über eine Fläche von 1988 km².

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 216.860.

KFZ-Kennzeichen = DH

Kreisgliederung = 47 Gemeinden

Webpräsenz: www.diepholz.de

Landrat = Gerd Stötzel (parteilos)

Wappen des Landkreises Diepholz

Der Landkreis Diepholz verbindet Deutschlands kleinstes und Deutschlands bevölkerungsreichstes Bundesland miteinander, nämlich Bremen und Nordrhein-Westfalen. Das Wappen zeigt den Löwen des Diepholzer Grafen, eingerahmt durch die Klauen des Bären, der den Grafen von Hoya repräsentiert.

Im Landkreis Diepholz sind zahlreiche Museen in unterschiedlicher Trägerschaft vorhanden:

Kreismuseum in Syke

Automobil-Museum Asendorf

Kleinbahn-Museum und Erste Museums-Eisenbahn Deutschlands Bruchhausen- Vilsen – Asendorf

Papiermühle Bruchmühlen in Bruchhausen-Vilsen

Museum im Schlossturm (Diepholz)

Heimatmuseum Aschen in Diepholz-Aschen

Dümmer-Museum in Lembruch (Träger: Landkreis Diepholz)

Scheune der Klostermühle in Stuhr-Heiligenrode

Museum am Stadtsee in Sulingen

Dorfmuseum in Syke-Henstedt

Museum der Strohverarbeitung in Twistringen.

Diepholz

Das Herz des Naturparks Dümmer ist der ca. 16 km² große Dümmer (zweitgrößter Binnensee Niedersachsens) mit seinem vielfältigen Angebot für Wassersportler und Naturfreunde. Der Dümmer mit seiner beachtlichen Wasserfläche und geringen Wassertiefe ist ein hervorragendes Wassersportgebiet (Segeln, Surfen, Rudern und Paddeln). Im Winter ist Eissegeln und Schlittschuhlaufen möglich. Der Dümmer und die Diepholzer Moorniederung sind Feuchtgebiete internationaler Bedeutung.

Naturpark Wildeshauser Geest

Das Gebiet des Landkreises Diepholz liegt mit einem nordwestlichen Teil im Naturpark Wildeshauser Geest und mit dem südlichen Teil im Naturpark Dümmer. Beide Naturparke eignen sich mit ihren ebenen bis leicht welligen Landschaften besonders gut zum Radwandern,

 

Luftkurort Bruchhausen-Vilsen

Der staatlich anerkannte Luftkurort Bruchhausen-Vilsen liegt inmitten sanftgrüner Hügel am Rande des hohen Geestrückens. Der idyllische Ortskern lädt mit seinen verträumten Winkeln und Gassen sowie den alten Fachwerkhäusern und der St. Cyriakus-Kirche aus dem 10. Jahrhundert zum Verweilen ein. Die vielen Ausflugsziele in und um Bruchhausen-Vilsen, wie die „Erste Museums-Eisenbahn Deutschlands“, die Wind- und Wassermühlen in der Samtgemeinde, das Erholungsgebiet Heiligenberg oder der Kurpark mit dem Vilser Holz sowie die hervorragende Gastronomie machen den Luftkurort zu einem beliebten Fremdenverkehrsort.


Naturtierpark Ströhen

Im Ortsteil Ströhen der Gemeinde Wagenfeld befindet sich auf einem 300.000 m²  großen Gelände ein Naturtierpark mit annähernd 700 Tieren aus allen Kontinenten sowie das größte private Vollblutarabergestüt Europas. Mit einem Kinderspielplatz, einem Streichelzoo, Elefantenreiten sowie einem Restaurant mit Kaffeegarten ist der Naturtierpark ganzjährig ein Ausflugserlebnis für die ganze Familie. Das Kreismuseum in Syke präsentiert eine umfangreiche Sammlung und Darstellung von Zeugnissen der Lebens-, Arbeits- und Wohnverhältnisse vergangener Epochen: von der Alt-Steinzeit bis heute. Darüber hinaus werden jährlich etwa 15 wechselnde Ausstellungen zu verschiedenen Themen und Aktionstage mit Brotbacken und Vorführungen alter Arbeitstechniken angeboten. Das Gebiet des Landkreises Diepholz liegt mit einem nordwestlichen Teil im Naturpark Wildeshauser Geest und mit dem südlichen Teil im Naturpark Dümmer. Beide Naturparke eignen sich mit ihren ebenen bis leicht welligen Landschaften besonders gut zum Radwandern, Naturpark Wildeshauser Geest Kreismuseum in Syke Naturpark Dümmer

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Die 20 beliebtesten Städte in Deutschland

Die 20 beliebtesten Städte in Deutschland

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Oppendorfer Nikolausmarkt mit buntem Programm 

Oppendorfer Nikolausmarkt mit buntem Programm 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion