Slowene verdrängt Freund von Spitze

Bilder vom Neujahrsspringen: Prevc schlägt zurück!

Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
1 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
2 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
3 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
4 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
5 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
6 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
7 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.
8 von 23
Auf der zweiten Station der Vierschanzentournee schlägt der Topfavorit zurück. In Garmisch-Partenkirchen holt sich Peter Prevc den Tagessieg und zugleich die Gesamtführung von Severin Freund.

Garmisch-Partenkirchen - Severin Freund kann seinen Erfolg vom Auftaktspringen in Oberstdorf nicht wiederholen. Stattdessen landet Favorit Peter Prevc ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Severin Freund hat trotz eines starken dritten Platzes beim Neujahrsspringen seine Gesamtführung in der 64. Vierschanzentournee verloren. Der Skisprung-Weltmeister musste sich in Garmisch-Partenkirchen nur Tagessieger Peter Prevc (Slowenien) und dem Norweger Kenneth Gangnes geschlagen geben. Im Rennen um den Goldenen Adler liegt Freund nun knapp hinter Prevc auf Rang zwei. Zweitbester DSV-Adler war Richard Freitag (Aue) als Sechster.

sid

Geburtstagsappell in der Lent-Kaserne

Das Jägerbataillon 91 aus der Rotenburger Lent-Kaserne feierte am Mittwoch mit einem Geburtstagsappell und einem anschließenden Biwak sein …
Geburtstagsappell in der Lent-Kaserne

Feuerwehr-Zeltlager in Borstel: Der Mittwoch

Die Teilnehmer des Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehr in Borstel haben das „Bergfest“ hinter sich: Die Veranstaltung endet am Sonntag. Wettbewerbe …
Feuerwehr-Zeltlager in Borstel: Der Mittwoch

Anti-Fracking-Demo auf dem Pferdemarkt

Rund 50 Fracking-Gegner haben am Montagnachmittag auf dem Rotenburger Pferdemarkt demonstriert. Anlass war der Besuch der Bundesumweltministerin …
Anti-Fracking-Demo auf dem Pferdemarkt

"Dieses Deutschland macht Angst!": Nationale und internationale Pressestimmen

München - Deutschland ist durch einen souveränen Sieg über die Slowakei ins EM-Viertelfinale eingezogen. Die Sportmedien-Welt zeigt sich beeindruckt.
"Dieses Deutschland macht Angst!": Nationale und internationale Pressestimmen