TSV Ippener geht mit Andreas Böhm und Danyel Akyol in die Kreisliga

Aufsteiger TSV Ippener verstärkt sich für die Fußball-Kreisliga mit Andreas Böhm (2.v.l.) und Danyel Akyol (3.v.l.). Außerdem auf dem Bild TSV-Spielertrainer Andreas Lorer (r.) und sein „Co“ Maxim Prieb (l.).

Groß Ippener - Aufsteiger TSV Ippener verstärkt sich für die Fußball-Kreisliga mit Andreas Böhm und Danyel Akyol. Mittelfeldspieler Böhm kommt vom Kreisliga-Absteiger RW Hürriyet und gilt als laufstark.

„Außerdem ist Andreas ein guter Motivator – es freut mich, dass wir einen Typen wie ihn überzeugen konnten, zum TSV Ippener zu kommen“, sagte TSV-Spielertrainer Andreas Lorer.

Vom Bezirksliga-Vierten VfB Oldenburg II kommt Danyel Akyol zum Meister der 1. Kreisklasse. „Danyel ist schnell, stark im Eins-gegen-eins und ein guter Techniker“, erläuterte Lorer. Er plant Akyol für die offensiven Außenbahnen ein. „Wo genau, müssen wir sehen.“

Aktuell führen Lorer und sein „Co“ Maxim Prieb, die den TSV Ippener auch in der Saison 2016/2017 trainieren werden, Gespräche mit weiteren Neuzugängen. „Da wird sich noch etwas tun“, sagte Prieb. Abgesehen von Juri Woizekowski, der nur noch als Stand-by-Spieler zur Verfügung steht, bleibt der komplette Kader beisammen.

FIFA-Klub-WM: Alle bisherigen Sieger

FIFA-Klub-WM: Alle bisherigen Sieger

Volvo hängt auf der Skipiste fest

Volvo hängt auf der Skipiste fest

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

Meistgelesene Artikel

Sarah Schwarz glänzt als Vollstreckerin und Vorbereiterin

Sarah Schwarz glänzt als Vollstreckerin und Vorbereiterin

„Punkten, ohne Wenn und Aber“

„Punkten, ohne Wenn und Aber“

Jan Knutzens Pech ist Michael Majewskis Glück

Jan Knutzens Pech ist Michael Majewskis Glück

„Die Liga ist eine Lotterie“

„Die Liga ist eine Lotterie“

Kommentare