Beachvolleyballturnier des TV Verden

Thomas Heckel zufrieden

Unter den 13 Mannschaften beim Beachvolleyballturnier des TV Verden Ende Mai waren auch fünf Teams mit Verdener Beteiligung vertreten.

Den Sieg sicherten sich Sven Esken und Oliver Eschner vom Oberligisten TV Bremen 1860 durch ein 2:1 im Finale gegen Lokalmatador Luca Ahrendt (TV Verden) an der Seite von Daniel Walz (TSV Buxtehude-Altkloster). Nicht ganz so erfolgreich waren Stefan Veit und Dieter Rippe (Bild) vom TV Verden mit Platz neun. „Das hat wieder richtig Spaß gemacht“, zog Turnierleiter Thomas Heckel ein zufriedenes Fazit.

Mehr zum Thema:

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Bartels hält Werder am Leben

Bartels hält Werder am Leben

Meistgelesene Artikel

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Kommentare