Handballregion Mitte-Niedersachsen belebt Tradition wieder

Robin Hencken eröffnet Torreigen auf dem Großfeld

+
Der Spaß stand im Vordergrund – zum Gruppenbild versammelten sich die Aktiven des 1. Großfeld-Handballturniers der HRMN. 

Baden - Von Björn Lakemann. Unter den zahlreichen Aktiven des 1. Großfeld-Handballturniers am Badener Lahof gab es keine zwei Meinungen – das prächtig verlaufene Event der Handballregion Mitte Niedersahsen (HRMN) schreit nach Wiederholung. Mitorgansatorin Lana Caesar: „Die Planungen für 2017 laufen. Vielleicht wählen wir einen anderen Termin.“ Der TV Oyten mit einer jungen Mannschaft (beide B-Jugenden!), der TSV Daverden, der TSV Morsum, die SG Achim/Baden sowie einige Gastspieler waren der Einladung nur zu gerne gefolgt.

Als Unparteiische fungierten Gerd Hanke und Hermann Lakemann, der vor 15 Jahren zuletzt Spiele auf dem Großfeld geleitet hatte – er stellte fest: „Die rassigen Zweikämpfe haben natürlich gefehlt. Die Hauptsache ist aber, dass Spaß dabei war.“

Das erste Turniertor schafften dann auch die Jüngsten durch den 15-jährigen Robin Hencken, dem gegen die SG ebenso das 2:1 für Oyten gelang. „Der ist ja gar nicht zu bremsen. Eine nette Abwechselung, vielleicht können wir noch was von der älteren Generation lernen“, schmunzelte TVO-Übungsleiter Thomas Cordes. Für den Lerneffekt nahm der spätere Sieger von der Weser Fahrt auf und gewann noch 8:6. Danach zeigte der spätere Zweite aus Daverden dem sieglosen TSV Morsum die Grenzen auf – 9:3. Ebenso gnadenlos zeigte der TV Oyten beim 10:1 den Jungs von der anderen Weserseite, was eine Tempo-Harke ist und feierte seinen einzigen Tagessieg. „Da habe ich wohl gegen mein Enkel gespielt“, scherzte Morsums Routinier Helmut Lührs.

Achim/Baden nannte sich im sozialen Netzwerk „Großfeldhandballkreispokalweltmeister“. HRMN-Vorsitzender Tom Behrmann belohnte die SG mit einer Kiste mit 24 Pokalen in Getränkeform.

Dardais Überraschungsteam

Dardais Überraschungsteam

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Meistgelesene Artikel

Das Aus: SG und Aevermann trennen sich

Das Aus: SG und Aevermann trennen sich

Kato Tavan – jetzt wird er ein Verdener

Kato Tavan – jetzt wird er ein Verdener

SG – Naumann übernimmt

SG – Naumann übernimmt

Handball-Regionstag: Gollnow und Caesar in Doppelfunktion

Handball-Regionstag: Gollnow und Caesar in Doppelfunktion

Kommentare