Verdenerin triumphiert im Einzelzeitfahren

Marie Lagershausen Verbandsmeisterin

Marie Lagershausen

Verden - Nach dem Missgeschick am Himmelfahrtstagrennen beim „Großen Preis von Buchholz“, als bei Marie Lagershausen (RRG Bremen) in der Schlussphase des Rennens der Verschluss des Schutzhelmes entzweibrach, triumphierte die Verdenerin nunmehr bei den Landesverbandsmeisterschaften der Juniorinnen U19 im Einzelzeitfahren über 15 Kilometer in Siggelkow (Mecklenburg-Vorpommern).

Die Veranstalter hatten einen anspruchsvollen Rundkurs gesteckt, der zweimal zu bewältigen war. Erschwerend kam ein sehr starker und böiger Wind hinzu, der wie immer von vorne wehte. Davon zeigte sich Marie Lagershausen jedoch unbeeindruckt und gewann in überlegener Manier die Meisterschaft des Landesverbandes Bremen und belegte in der Gesamtwertung im Rennen der anderen Nordverbände den zweiten Platz hinter der ein Jahr älteren und mehrfachen Bundesligafahrerin Tamika Hingst (RG Hamburg).

Ex-Grüner Van der Bellen wird neuer Präsident in Österreich

Ex-Grüner Van der Bellen wird neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtsmarkt in Levern

Weihnachtsmarkt in Levern

Meistgelesene Artikel

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Kommentare