Internationales Dressur- und Springfestival in Verden

1 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
2 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
3 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
4 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
5 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
6 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
7 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.
8 von 87
Das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden hatte am Donnerstag einen lokalen Höhepunkt: das Mannschaftsspringen der Vereine.

Verden - Der Donnerstag, der zweite Tag des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden, endete mit einem eher lokalen Höhepunkt: dem Mannschaftsspringen der Vereine. Ein Springen der Klasse A** für das sich fünf Mannschaften aus dem Kreisreiterverband Verden angemeldet hatten. Der RV Alte Aller Langwedel-Daverden, Etelser Reitgemeinschaft, RV Graf von Schmettow, Reitverein Aller-Weser und der Reitclub Hagen-Grinden. Am Ende siegte der RV Graf von Schmettow vor RV Alte Aller Langwedel-Daverden. Aber es liefen bereits den ganzen Tag, ab morgens 8 Uhr Dressur- und Springprüfungen für junge Pferde auf den 3 Plätzen des Verdener Rennbahngeländes. Unter anderem die Dressurpferdeprüfung für 5 (Kl. L) und 6 jährige Pferde (Kl. M), die auch als Qualifikation für das Bundeschampionat gewertet werden. Im Stadion liefen die Springprüfungen als 1. Qualifikationen für die Youngster und die Mittlere Tour.

Erkennen Sie diese Stars? Promis in ungewohnten Rollen

München - Sie tragen Masken, Kostüme oder verkleiden sich als Rockstars: Erkennen Sie folgende Promis in der Bilderstrecke auch in ungewohnten …
Erkennen Sie diese Stars? Promis in ungewohnten Rollen

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Heimelige Atmosphäre, optimales Wetter: Der Weihnachtsmarkt in Diepholz erlebte am Freitag einen Super-Auftakt.
Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Scheeßel

Das Wochenende stand im Beekeort im Zeichen des Weihnachtsmarkts: Zu den Klängen von Posaunen und Chören bummelten viele hundert Besucher im Kernort …
Weihnachtsmarkt in Scheeßel

Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Mehr als 80 ausgezeichnete Fotografien geben im Deutschen Pferdemuseum Verden bis zum 19. März 2017 einzigartige Einblicke in die verschiedensten …
Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Meistgelesene Artikel

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Derby-Dilemma nach Dreyers fataler Faustabwehr – 1:2

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

Joel Wunsch: „Das ist das beste Gefühl“

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

TV Oyten fehlt der Matchplan – 1:2

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Florian Schrader beseitigt die letzten Zweifel – 3:1