Tag der Endspiele: Klee wieder dabei

Schumachers Jungs wollen das Double

Scheeßels Christoph Meyer (l.) ist der beste Torschütze der 1. Kreisklasse Süd und auch im Pokalfinale gesetzt. - Foto: Woelki

Gnarrenburg - Die T-Shirts sind fertig – „für die Hinreise“, betont Coach Sven Schumacher. Abgedruckt sind darauf die Stationen bis ins Finale. Und sollte dem SV Rot-Weiß Scheeßel dort tatsächlich der nächste Coup gelingen, kann der Meister der 1. Fußball-Kreisklasse Süd ja noch zusätzlich einen Satz „Double“-Shirts in Auftrag geben. Sonntag um 15.30 Uhr geht es in Gnarrenburg am Tag der Pokal-Endspiele gegen den Kreisligisten TSV Karlshöfen, der als Rückrunden-Zweiter noch den Abstieg verhindert hatte.

Scheeßel wird mit zwei Bussen anreisen, die „bis unters Dach gefüllt sind“, erzählt Schumacher. Bis auf Wynton Kube, der sich Mitte April das Kreuzband gerissen hatte, kann der Coach auf seine beste Formation zurückgreifen. Auch auf Neuseeland-Rückkehrer Florian Klee, den überragenden Spieler der Hinserie. Zuletzt tat sich vor allem Routinier Christoph Meyer mit Toren hervor – mit 20 Treffern war er sogar bester Schütze der Liga.

„Der Typ ist momentan gut drauf“, findet auch sein Trainer, der mit den „Oldies“ des TuS Brockel zuletzt zwei Mal in Serie den Pokal geholt hatte und seinen Mannen bereits erzählt hat, „wie genial das ist“. Drei Kreisligisten schaltete Scheeßel bisher aus und „wir fahren auch nicht nach Gnarrenburg, um Karlshöfen zum Pokalsieg zu gratulieren“, sagt Schumacher.

So ähnlich geht es wohl auch den Altherren des Rotenburger SV, die den Tag der Endspiele mit ihrer Partie gegen die SG Sandbostel/Selsingen um 10 Uhr eröffnen und dabei auf Erste-Herren-Routinier Tim Ebersbach zurückgreifen können. Um 11.30 Uhr stehen sich dann die S 40-Kicker des TuS Brockel und des FC Ostereistedt/Rhade gegenüber, um 13.30 Uhr duellieren sich die Frauen des MTV Wohnste und der SG Anderlingen/Byhusen II.

Ausrichter TSV Gnarrenburg verweist wegen der Sperrung der Ortsdurchfahrt auf die Umgehung Richtung Bremervörde und die Parkplätze im Ort. - maf

Oppendorfer Nikolausmarkt mit buntem Programm 

Oppendorfer Nikolausmarkt mit buntem Programm 

Wintersport in der Skihalle Neuss

Wintersport in der Skihalle Neuss

Ab in die Berge: Das sind die Trends beim Winterurlaub

Ab in die Berge: Das sind die Trends beim Winterurlaub

Was aktuelle Smartwatches wirklich können

Was aktuelle Smartwatches wirklich können

Meistgelesene Artikel

Carmen Ludwig moderiert die Sportlerehrung im Februar

Carmen Ludwig moderiert die Sportlerehrung im Februar

Kirschke packt die Grätsche wieder aus

Kirschke packt die Grätsche wieder aus

Hurricanes produzieren zu viele Fehler

Hurricanes produzieren zu viele Fehler

Rotenburger SV „erpresst“ sich 1:1 gegen Spitzenreiter Hagen/Uthlede

Rotenburger SV „erpresst“ sich 1:1 gegen Spitzenreiter Hagen/Uthlede

Kommentare