Hurricanes suchen Nachfolger

König sucht neue Herausforderung

+
Thomas König verlässt die Hurricanes im Sommer – ein Nachfolger wird ab sofort gesucht.

Scheeßel - Das Stellengesuch ist bereits geschrieben und veröffentlicht: Die BG ´89 Hurricanes benötigt einen neuen hauptamtlichen Basketball-Coach für den männlichen Bereich. Thomas König, der bisherige Übungsleiter, hat dem Verein mitgeteilt, dass er seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Gleichzeitig dürfte damit auch die Zweite-Damen-Spielerin Theresa Heuritsch, Königs Lebensgefährtin, den Hurricanes künftig nicht mehr zur Verfügung stehen.

„Theresa und ich wollten gerne noch etwas anderes sehen, bevor es irgendwann zurück nach Österreich geht“, erklärt König. „Ich habe aber noch keinen neuen Vertrag unterschrieben.“ Der 31-jährige Wiener sucht nach drei Jahren in Scheeßel und Rotenburg dennoch eine neue Herausforderung, was Utz Bührmann, Vorstand Finanzen, nachvollziehen kann: „Er würde gerne in der JBBL oder NBBL coachen oder bei einem Bundesligaverein Jugendarbeit machen. Diese Qualität können wir ihm im männlichen Bereich nicht bieten.“ Spätestens zum 1. September soll die Stelle eins zu eins neu besetzt werden. Das heißt: Neben dem männlichen Jugendbereich soll der künftige Coach, ebenso wie König es getan hat, die Oberliga-Herren trainieren. „Einen wie ihn zu finden, wird schwierig. Thomas ist mit seiner ruhigen Art sehr gut angekommen“, sagt Bührmann.

Auch Knudsens Stelle ist ausgeschrieben

Übrigens gilt es für die Hurricanes, nicht nur diesen Posten wieder zu besetzen – auch ein neuer FSJler muss wohl her, denn bei Dennis Knudsen läuft das Freiwillige Soziale Jahr am 31. Juli aus. Und auch hier haben die Hurricanes bereits inseriert, um möglichst schnell adäquaten Ersatz zu finden.

maf

Mehr zum Thema:

Verfassungsreferendum in Italien

Verfassungsreferendum in Italien

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Meistgelesene Artikel

5:0 – Linke trickst Elsdorf gekonnt aus

5:0 – Linke trickst Elsdorf gekonnt aus

Potratz, Röben und Lauridsen helfen aus

Potratz, Röben und Lauridsen helfen aus

Sackmann „zerreißt sich“

Sackmann „zerreißt sich“

Karriereende nicht in Sicht

Karriereende nicht in Sicht

Kommentare