Jugendfußball: Nur ein Erfolg für den FC Preußen Espelkamp in den überkreislichen Ligen

A2-Junioren feiern den ersten Sieg

Ausgerechnet die bisher punktlose A2-Jugend des FC Preußen Espelkamp hielt am Wochenende die Fahne in den überkreislichen Ligen hoch. Es gab einen klaren Sieg gegen den SVKT. - Foto: Pollex

Espelkamp - Mehr als ein oder zwei Siege pro Spieltag sind den Junioren des FC Preußen Espelkamp in den überkreislichen Fußball-Ligen in dieser Saison noch nicht geglückt. Das war auch am vergangenen Wochenende nicht anders.

Ein wenig überraschend kam aber, dass ausgerechnet die noch punktlosen A2-Junioren in ihrer Bezirksliga die Fahne hochhielten. Alle anderen Preußen-Teams kassierten Niederlagen: Die A1- und B-Junioren können die verschmerzen, für die C-Junioren wird es bereits jetzt im Tabellenkeller ungemütlich.

A-Junioren

Landesliga: VfL Theesen – FC Pr. Espelkamp 6:2 (1:1). Nachdem Ersan Keser fix das frühe 0:1 zum 1:1-Pausenstand ausgeglichen hatte (14. Minute), ließ noch nichts auf das spätere klare Ergebnis schließen. Im zweiten Durchgang drehte Theesen auf und zog deutlich auf 4:1 davon. Rene Freimuths Treffer zum 2:4 (81.) brachte nichts mehr ein. Als die Espelkamper alles nach vorne warfen, schlug Theesen in den letzten Spielminuten noch zweimal zu. Mit dem Sieg schob sich Theesen an Espelkamp in der Tabelle vorbei. Die Preußen sind immerhin noch Fünfter.

Bezirksliga: FC Preußen Espelkamp II – SV Kutenhausen-Todtenhausen 4:1 (3:0). Es war der erhoffte Befreiungsschlag, gegen einen Gegner, der bislang auch noch punktlos war. Ayman Khaleel Maydil und mit einem Doppelpack Minh Michael Pohl sorgten zur Pause für klare Verhältnisse. Nach dem Seitenwechsel und dem 1:3 für den SV Kutenhausen-Todtenhausen legte Espelkamps Okan Sakarya noch einen Treffer für den Bezirksliga-Neuling von Trainer Kay Pollum nach. Mit dem Sieg kletterten die A-Junioren auf Rang zehn der Tabelle.

B-Junioren

Bezirksliga: FC Preußen Espelkamp – TBV Lemgo 1:2 (0:0). Tim Lukas Deubels Treffer kam viel zu spät. Zuvor hatten die Gäste aus Lemgo, immerhin Tabellenzweiter, bereits zweimal zugeschlagen. Die Preußen von Trainer Alexander Lang versuchten mit einer engagierten Leistung, das Spiel noch zu drehen, Lemgo erwies sich aber als zu stark an diesem Tag. Der Anschluss an die Tabellenspitze ist zwar erst einmal weg, die Espelkamper bleiben dennoch Tabellendritter.

C-Junioren

Bezirksliga: FC Preußen Espelkamp – TSV Oerlinghausen 1:7 (0:1). Es sieht nicht gut aus für die Espelkamper Preußen. Auch gegen den ebenfalls schwach gestarteten TSV Oerlinghausen war die Mannschaft von Mario Warkentin und Tim Wehmeyer chancenlos – auch wenn das Spiel bis zur Pause noch knapp war. In der zweiten Hälfte brachen die Espelkamper dann völlig ein und stehen weiter als einzige Mannschaft in ihrer Bezirksliga-Staffel noch ohne Punkt da. - han

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Kommentare