Wolfsburger Vieirinha verlässt verletzt Trainingslager

+
Vieirinha verletzte sich im Trainingslager des VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Bad Waltersdorf (dpa) - Für Fußball-Europameister Vieirinha ist das Trainingslager des VfL Wolfsburg vorzeitig beendet. Der Portugiese zog sich Training im österreichischen Bad Walterdorf eine Verletzung im Sprunggelenk zu und reist am Montag aus dem Trainingslager ab.

"Es besteht der Verdacht auf einen Außenbandriss", erklärte VfL-Trainer Dieter Hecking. Flügelspieler Vieirinha war nach seinem EM-Urlaub erst am vorigen Dienstag zur VfL-Mannschaft gestoßen. Er soll nun in Wolfsburg genauer untersucht werden.

Vfl Meldung

Verfassungsreferendum in Italien

Verfassungsreferendum in Italien

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Meistgelesene Artikel

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

Kommentare