Wechsel innerhalb der Serie A

Vincenzo Montella übernimmt den AC Mailand

+
Vincenzo Montella wird neuer Trainer beim AC Mailand.

Mailand - Der ehemalige italienische Fußballmeister AC Mailand hat Vincenzo Montella (42) vom Ligarivalen Sampdoria Genua als neuen Trainer verpflichtet.

Das gaben die Rossoneri am Dienstagabend bekannt. Beim 18-maligen italienischen Champion erhielt Montella einen Zweijahresvertrag und folgt auf den 40-jährigen Cristian Brocchi. Der hatte nach nur zwei Monaten im Amt am Montag bei Klubeigentümer Silvio Berlusconi wegen Perspektivlosigkeit seinen Rücktritt eingereicht.

Der AC Mailand dümpelt seit Jahren im Mittelfeld der Serie A herum und hat in der vergangenen Saison zum dritten Mal in Folge die Qualifikation für den Europapokal verpasst. Klubboss Berlusconi verhandelt zurzeit mit einem chinesischen Konsortium über den Verkauf des Traditionsvereins, den er seit 30 Jahren besitzt.

sid

Mehr zum Thema:

BVB schlägt Gladbach 4:1 - Hertha dreht Duell mit Wolfsburg

BVB schlägt Gladbach 4:1 - Hertha dreht Duell mit Wolfsburg

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Bartels hält Werder am Leben

Bartels hält Werder am Leben

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Revolution im Pokal: DFB führt Sonderregel ein

Revolution im Pokal: DFB führt Sonderregel ein

FC Bayern siegt im Spitzenspiel und bleibt an RB dran

FC Bayern siegt im Spitzenspiel und bleibt an RB dran

Kommentare