Nordirland für EM qualifiziert - Auch Portugal dabei

+
Kapitän Steven Davis führte Nordirland mit zwei Treffern zur EM-Endrunde. Foto: Andrew Paton

Berlin (dpa) - Nordirland hat sich zum ersten Mal für eine Fußball-Europameisterschaft qualifiziert. Die Nordiren besiegten in Belfast Griechenland mit 3:1 und führen die Gruppe F mit 20 Punkten an. Auch Portugal mit Superstar Cristiano Ronaldo fährt zur EM 2016 nach Frankreich.

Update vom 11. Juni: Für die Nordiren geht es am Sonntag los. Dann steigt die Begegnung gegen die Polen im Prinzenpark von Paris. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das EM-Spiel Polen gegen Nordirland live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Bericht

Die Portugiesen gewannen in der Gruppe I gegen Dänemark in Braga mit 1:0 und liegen mit 18 Zählern souverän auf Rang eins. Die direkte Qualifikation verpassten hingegen die Polen. Das Team von Bayern-Torjäger Robert Lewandowski spielte in der deutschen Gruppe D trotz Führung in Schottland nur 2:2.

Mehr zum Thema:

Wahllokale in Österreich geschlossen

Wahllokale in Österreich geschlossen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtsmarkt in Levern

Weihnachtsmarkt in Levern

Referendum in Italien angelaufen

Referendum in Italien angelaufen

Meistgelesene Artikel

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

Kommentare