Finnbogason und Bödvarsson für Island bei der EM

+
Alfred Finnbogason steht im 23-köpfigen Aufgebot der isländischen Nationalmannschaft für die EM. Foto: Armin Weigel

Reykjavik (dpa) - Der Augsburger Bundesligaprofi Alfred Finnbogason und Jon Dadi Bödvarsson vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern stehen im 23-köpfigen Aufgebot der isländischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM in Frankreich.

Angeführt wird das Team vom früheren Barcelona-Star Eidur Gudjohnsen, der mit 25 Toren in 84 Länderspielen Rekordtorschütze seines Landes ist.

Island hatte in der EM-Qualifikation überraschend den WM-Dritten Niederlande hinter sich gelassen. Bei der Endrunde in Frankreich bekommt es das Team von Trainer Lars Lagerbäck, der nach der EM zurücktritt, mit Portugal, Österreich und Ungarn zu tun.

Aufgebot auf der Verbandsseite

Mehr zum Thema:

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Meistgelesene Artikel

Revolution im Pokal: DFB führt Sonderregel ein

Revolution im Pokal: DFB führt Sonderregel ein

Rummenigge macht klar: Lahm wird Sportchef beim FC Bayern

Rummenigge macht klar: Lahm wird Sportchef beim FC Bayern

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los

„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los

Kommentare