Deutschland mit Kimmich und Gomez gegen Nordirland

+
Joshua Kimmich kommt zu seinem ersten EM-Einsatz. Foto: Christian Charisius

Paris (dpa) - Joachim Löw hat die Startelf der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für das letzte Gruppenspiel gegen Nordirland auf zwei Positionen verändert.

Auf der rechten Abwehrseite kommt überraschend der Münchner Turnierneuling Joshua Kimmich zum Einsatz. In der Angriffsspitze setzt der Bundestrainer erstmals von Anfang an auf Mario Gomez. Die Weltmeister Benedikt Höwedes und Julian Draxler müssen erstmals auf der Ersatzbank Platz nehmen. Kapitän Bastian Schweinsteiger beginnt auch im dritten EM-Spiel nicht.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Kimmich, Boateng, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Götze - Gomez

EM-Spielplan

EM-Teilnehmer

EM-Spielorte

Terminplan Nationalmannschaft

Sportliche Leitung der Nationalelf

Länderspielbilanz gegen bislang 91 Gegner

Deutscher EM-Kader

DFB-Teamhotel in Évian

Deutsche Rekordspieler

Deutsche Länderspiel-Ergebnisse

Mehr zum Thema:

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Bartels hält Werder am Leben

Bartels hält Werder am Leben

Meistgelesene Artikel

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

Kroos: Karriereende nach Vertragsende bei Real wahrscheinlich

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Sieg über S04

Video: Schweinsteiger bei Einwechslung von ManU-Fans gefeiert 

Video: Schweinsteiger bei Einwechslung von ManU-Fans gefeiert 

Kommentare