Zwischen Aufräumen und Entsetzen

Bilder: Der Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen

Terror in Istanbul
1 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
2 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
3 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
4 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
5 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
6 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
7 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.
Terror in Istanbul
8 von 44
Am Tag nach den Anschlägen am Istanbuler Flughafen arbeiten Helfer daran die Schäden am Gebäude abzusichern und zu beseitigen. Seit dem Morgen ist der Flughafen wieder für Reisende zugänglich und der Flugverkehr wiederaufgenommen.

Istanbul - Bei einem Anschlag auf dem Atatürk-Flughafen in der türkischen Metropole Istanbul hatten drei Selbstmordattentäter am Dienstagabend mindestens 36 Menschen mit in den Tod gerissen.

Weihnachtsmarkt in Twistringen

Es war ein Weihnachtsmarkt der Sinne. Unzählige Menschen pilgerten am Wochenende bei bestem Winterwetter auf das Gelände der Grundschule "Am Markt".
Weihnachtsmarkt in Twistringen

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Nach fünf sieglosen Spielen hat Werder Bremen gegen den Tabellenvorletzten FC Ingolstadt mit 2:1 gewonnen. Die Spieler in der Einzelkritik.
Starker Sane und Matchwinner Bartels

Nikolausmarkt: Zauberhafte Rotenburger Innenstadt

Die Rotenburger Innenstadt steht seit Freitag ganz im Zeichen des Nikolausmarktes. Bis einschließlich Sonntag dreht sich an rund 50 adventlich …
Nikolausmarkt: Zauberhafte Rotenburger Innenstadt

17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Der 17. Weihnachtsmarkt in der Gemeinde Drebber ging am Sonnabend im Ortsteil Cornau über die Bühne. Die Resonanz war überwältigend.
17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Meistgelesene Artikel

Trump wittert: „Millionen illegale Wähler“

Trump wittert: „Millionen illegale Wähler“

Seehofer begrüßt Wahlergebnis „unter gegebenen Umständen“

Seehofer begrüßt Wahlergebnis „unter gegebenen Umständen“

Trump macht „Mad Dog“ James Mattis zum Verteidigungsminister

Trump macht „Mad Dog“ James Mattis zum Verteidigungsminister

Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an

Renzi kündigt nach klarer Niederlage Rücktritt an