• aHR0cDovL3d3dy5rcmVpc3plaXR1bmcuZGUvbG9rYWxlcy92ZXJkZW4vdmVyZGVuL3NvcnRlbi1oYXViZS0yMjkyMzE4Lmh0bWw=229231814 Sorten auf der Haube0true
    • 26.04.12
    • Verden
    • Drucken
Eismobil ein echter Hingucker / Am 6. Mai rollt es wieder in die Fußgängerzone

14 Sorten auf der Haube

    • recommendbutton_count100
    • 0

Verden - VERDEN · Weiß-rot lackiertes Blech, grün-weißes Italien-Emblem mit der Aufschrift Bruno-Gelato und ein Nummerschild, auf dem Eis-BMW geschrieben steht: Das neue Verkaufsfahrzeug des Verdener Restaurants und Eiscafés Portofino fällt auf und zaubert ein Lächeln auf die Gesichter der Passanten.

Eisverkäufer Mario Cetta und Geschäftsführer Safed Somo (rechts)  vor dem schnittigen Eis-BMW. ·

© Foto: Niemann

Eisverkäufer Mario Cetta und Geschäftsführer Safed Somo (rechts)  vor dem schnittigen Eis-BMW. ·

Geht es um Aufmerksamkeit, kann es das Modell sogar mit der modischen Konkurrenz aufnehmen: Auf dem Verdener Autosonntag war der Eis-BMW, der weder über einen Motor noch über eine herkömmliche Innenausstattung verfügt, dafür aber einen auf Maß gearbeiteten Eistresen zu bieten hat, einer der unbestrittenen Stars der innerstädtischen Autoschau.

Nur wenige Fahrzeuge dürften an diesem Tag so viel Beachtung gefunden haben, wie das Sondermodell. „Sobald das Fahrzeug vor dem Restaurant stand, war es von Neugierigen umringt“, schmunzelte Geschäftsführer Safed Somo. Da wurden neugierig Köpfe gereckt, Kinder hochgehoben, damit auch sie in das Innere des Eismobils gucken konnten und es wurde natürlich auch Eis gekauft. „Viel sogar“, wunderte sich Geschäftsführer Somo, „das Wetter war alles andere als eisfreundlich.“

Die positive Resonanz gefällt ihm natürlich. Eigentlich sollte der Eis-BMW nur ein kleiner Gag sein. Die Idee war, sein Lokal um eine Attraktion zu bereichern. „Ich habe mir so etwas wie einen Sympathieträger vorgestellt, der die Leute zum Lächeln bringt.“ Internetrecherchen, Bekannte und Zufälle brachten in auf die Spur des in England zum Verkaufswagen umgebauten BMWs, der ungenutzt in der Garage eines Oldtimerfreundes im Kreis Rotenburg-Wümme stand. Mit ihm wurde sich Somo schnell handelseinig und das Mobil zog nach Verden um.

Das Gefährt, ein Modell der 3er Baureihe aus den 70er Jahren, bietet dort, wo einst einmal der Motor war, 14 verschiedenen Eissorten Platz. Die Kühlaggregate sind im Kofferraum untergebracht und im Fond können bis zu 30 Eisbehälter gelagert werden. Somo hat mit seinem Schätzchen noch große Pläne. Wer den Hingucker zum Beispiel für sich nutzen möchte, der kann sich im Portofino melden. Außerdem wird der mobile Eisverkauf bei Veranstaltungen und Festen immer wieder zum Einsatz kommen.

In die Verdener Fußgängerzone will der Geschäftsführer den Eis-BMW gut gefüllt zwei- bis dreimal monatlich rollen lassen. „Am verkaufsoffenen Sonntag, am 6. Mai, ist er auf jeden Fall dabei“, verspricht Somo. · nie

zurück zur Übersicht: Verden

Kommentare

Kommentar verfassen

Die neuestenFotostrecken

Osterlämmer in Scheeßel

    • aHR0cDovL3d3dy5rcmVpc3plaXR1bmcuZGUvbG9rYWxlcy9yb3RlbmJ1cmcvc2NoZWVzc2VsL29zdGVybGFlbW1lci1zY2hlZXNzZWwtMzQ5NDM4MS5odG1s3494381Osterlämmer in Scheeßel0true
    • 19.04.14
    • Scheeßel
weitere Fotostrecken:

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte VerdenOytenAchimThedinghausenVerdenlangwedelkirchlintelnDörverdegroße Karte

Lokalsport Kreis Verden

Oberbörsch: „Unser zweites Spiel des Jahres“

Oberbörsch: „Unser zweites Spiel des Jahres“

Etelsen - Dreimal soll Etelser Recht sein: Waren die Schlossparkkicker in den vergangenen Jahren jeweils im Halbfinale des Bezirkspokals gescheitert, wollen sie sich am Montag (Anpfiff 15 Uhr) beim SV BW Bornreihe endlich den großen Traum erfüllen. „Jeder von uns will jetzt in dieses Endspiel. Das ist doch Anreiz genug“, braucht Trainer Bernd Oberbörsch seine Elf nicht besonders zu motivieren.Mehr...

Schmitz: Wollen einen Meilenstein setzen

Schmitz: Wollen einen Meilenstein setzen

UPHUSEN · Die martialische Wortwahl des verletzten BSV-Kapitäns Kevin Artmann im Vorfeld des Halbfinals im NFV-Pokal nahm Andre Schmitz nur mit einem leichten Kopfschütteln zur Kenntnis. „Wie man da von Krieg sprechen kann, ist mir ein Rätsel. Wir freuen uns darauf und werden das Spiel genießen“, hofft der Trainer des Fußball-Oberligisten TB Uphusen natürlich auf einen Erfolg am Montag (15 Uhr) gegen Regionalligist BSV Rehden. Schließlich wäre der nicht nur mit dem Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals, sondern auch mit einem garantierten Fernsehgeld von 100 000 Euro verbunden.Mehr...

Meist gelesene Artikel

  • Heute
  • 7 Tage
  • 30 Tage
  • Themen
Markt-Chef Hubert Engfer und der Osterhase. ·

Quark-Seehase zu Ostern

Verden - Ostereier, Schokolade und liebliche Dekoration, Ostern steht unmittelbar vor der Tür und das heißt nicht nur Ostereier suchen, für viele ist die Geschenke-Jagd wieder ein großes Abenteuer. Schließlich will jeder ein Osterpräsent für seine Lieben ergattern.Mehr...

An dieser Stelle soll der neue Penny-Markt an der Bremer Straße entstehen. ·

Ein komplett neuer Penny

Verden - Von Wiebke Bruns. Als Penny vor etwa einem Jahr die Schließung seines Discounters am Oderplatz bekannt gab, war das Entsetzen bei den Bürgern aus dem angrenzenden Wohngebiet groß. Penny änderte daraufhin seine Pläne und geht jetzt sogar einen Schritt weiter. Es soll ein komplett neuer Markt auf dem ehemaligen Rewe-Grundstück an der Bremer Straße errichtet werden.Mehr...

An dieser Stelle soll der neue Penny-Markt an der Bremer Straße entstehen. ·

Ein komplett neuer Penny

Verden - Von Wiebke Bruns. Als Penny vor etwa einem Jahr die Schließung seines Discounters am Oderplatz bekannt gab, war das Entsetzen bei den Bürgern aus dem angrenzenden Wohngebiet groß. Penny änderte daraufhin seine Pläne und geht jetzt sogar einen Schritt weiter. Es soll ein komplett neuer Markt auf dem ehemaligen Rewe-Grundstück an der Bremer Straße errichtet werden.Mehr...

Kontakt

Redaktion Verden

Große Straße 1
27283 Verden
Telefon 04231 / 801-0
Telefax 04231 / 801-125
redaktion.verden@kreiszeitung.de

Artikel lizenziert durch © kreiszeitung
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.kreiszeitung.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.