Jürgen Hohl trägt beim Schützenverein Dauelsen die Kette

Nach 45 Jahren wieder König

Der Hofstaat des Schützenvereins Dauelsen nach der Proklamation auf einen Blick. - Foto: Bruns

Dauelsen - Nach 45 Jahren trägt Jürgen Hohl wieder eine Königskette. 1971 war er Juniorenkönig in Dauelsen, gestern wurde er zum Schützenkönig ausgerufen. Er schien überwältigt, als der Vereinsvorsitzende Andreas Kruse ihm die Kette um den Hals legte. Schützenkönigin Karin Hartmann ging es ganz ähnlich, denn Kruse machte es spannend und rief diese beiden Majestäten nicht nach vorne, sondern suchte sie im Publikum.

Die Dauelser Schützen lassen sich scheinbar von nichts die Stimmung verhageln. Nicht von den unsicheren Zukunftsaussichten, nachdem ihnen der Pachtvertrag für das mit einen Schießstand bebaute Grundstück gekündigt worden ist, und genauso wenig von dem während der Proklamationen einsetzenden Regen. Am Sonnabend wurden beim Schützenball die Majestäten des vorherigen Jahres gefeiert und gestern Abend die neuen Majestäten und deren Gefolge.

Schützenkönig Jürgen Hohl stehen als erster Ritter Jens Richter und als zweiter Ritter Rainer Heise zur Seite. Königin Karin Hartmann hat Birgit Heise als erste Hofdame und Anke Groß als zweite Hofdame an ihrer Seite.

Sarah Meinke wurde Juniorenkönigin. Ihr Cousin Dennis Meinke wurde zweiter Ritter und Neele Richter erste Hofdame. Die jüngsten Schützen haben mit Leon Fischer einen neuen Jugendkönig. Erster Ritter wurde Jonah Mindermann und zweite Hofdame Lena Meinke. „König der Könige“ darf sich für ein Jahr Carsten Münzer nennen und hat mit Monika Hohl und Anke Groß zwei Hofdamen an seiner Seite.

Susanne Schmidt stellte unter Beweis, dass sie auch mit Pfeil und Bogen schießen kann und wurde Bogenkönigin. Rainer Heise ist ihr erster Ritter und Kerstin Paluzschak zweite Hofdame. Svea Heine wurde Jugend-Bogenkönigin und hat Yannis Patzelt als ersten Ritter und mit Nicole Hagen eine zweite Hofdame an ihrer Seite.

Schützenfest in Dauelsen

Geehrt wurden zudem langjährige Mitglieder im Schützenverein Dauelsen. Werner Lühning für stolze 60 Jahre sowie Thomas Richter und Monika Hohl für 40 Jahre. Seit 25 Jahren sind Anke Groß und Christian Meinke dabei und Gertrud Riske wurde für 15-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. 

wb

Mehr zum Thema:

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall: Mercedes rast unter Lkw

Schwerer Unfall: Mercedes rast unter Lkw

Mofafahrerin im Eitzer Kreisel von Lkw erfasst

Mofafahrerin im Eitzer Kreisel von Lkw erfasst

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Kommentare