Unbekannte erbeuten wenig Bargeld

Einbruchsserie in Ottersberg verursacht hohe Schäden

Ottersberg - Eine Einbruchsserie registrierte die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag in Ottersberg. Dabei hätten es die unbekannten Täter gezielt auf Bargeld abgesehen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Die Täter konzentrierten sich überwiegend auf Praxis- und Büroräume in der Strasse Am Damm, Grellenbrock, Grüne Strasse und Grosse Straße. Sie hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu den Räumen. Sie schreckten aber auch nicht davor zurück, Scheiben einzuschlagen. Der entstandene Schaden übertrifft laut Polizei bei Weitem den Wert der Beute. 

Hinweise zur Aufklärung der Einbruchsserie nehmen die Polizei in Achim, 0 42 02/99 60, oder in Ottersberg, 0 42 05/86 04, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Ermittler verdächtigen Patientin der Brandstiftung

Ermittler verdächtigen Patientin der Brandstiftung

Die neuen E-Autos aus Paris

Die neuen E-Autos aus Paris

Internationales Fußballturnier in Großenkneten

Internationales Fußballturnier in Großenkneten

Fast 10 000 Tote durch Moskaus Syrien-Einsatz

Fast 10 000 Tote durch Moskaus Syrien-Einsatz

Meistgelesene Artikel

Ottersberg feiert bei traumhaftem T-Shirt-Wetter seine „fünfte Jahreszeit“

Ottersberg feiert bei traumhaftem T-Shirt-Wetter seine „fünfte Jahreszeit“

Eltern besuchen ihre Kita

Eltern besuchen ihre Kita

Alpenhorn rockt altehrwürdige Bühne

Alpenhorn rockt altehrwürdige Bühne

Um 14 Uhr ist endgültig Schluss

Um 14 Uhr ist endgültig Schluss

Kommentare