VdS-Abend im Festzelt am Samstag und ein noch höheres Feuerwerk

Langwedeler Markt startet mit Umzugmotto „Beach Party“

+
Hellseherische Fähigkeiten? Oder einfach nur eine gute Idee? Wei dem auch sei, die Theatermuttis aus dem Langwedeler Kindergarten hatten im vergangenen Jahr das diesjährige Umzugsmotto „Beach Party“ quasi vorweggenommen. 

Langwedel - Einige Langwedeler streichen schon die Tage im Kalender ab, andere zählen im Kopf mit. Jawoll, das ist gar nicht mehr so lang hin, dann ist wieder Langwedeler Markt. Wie immer traditionell am ersten Wochenende im September. Einiges wird sein wie eigentlich immer. Andere Sachen sind tatsächlich ganz was Neues.

Der Markt startet traditionell mit dem Umzug von der Straße Alter Schulweg in Daverden, biegt von da aus auf die Hauptstraße und führt vorbei am Rathaus vorbei über die Festmeile. Start des Umzuges ist am Freitag, 9. September, um 17 Uhr. Reges Mitmachen und große Beteiligung am Umzug ist unbedingt erwünscht. Die besten Wagen und Fußgruppen werden - wie immer - mit tollen Preisen belohnt. Der Umzug steht in diesem Jahr unter dem Motto „Beach Party“. Alles weitere was man dazu wissen muss, findet man im Internet unter www.langwedeler-markt.de. Das gilt auch für den Flohmarkt, der am Sonnabend um 8 Uhr auf dem Parkplatz von Thomas Phillips und KiK beginnt.

Um 18.30 Uhr werden am Freitag die drei tollen Langwedeler Tage auf der Marktbühne offiziell eröffnet. Auf den Bühnen bringen DJs die Feierwilligen schon mal mit Musik in Stimmung, bevor dann am späteren Abend die berühmte Kuhband „United Four“ im großen Festzelt auf dem Hol’ab-Parkplatz richtig loslegt.

Die deftige Erbsensuppe der Landschlachterei Gerwinat (Sonnabend, Festzelt ab 12 Uhr. Jawoll, und am Sonntag gibt es hier Spanferkel von Gerwinat) gehört genauso unbedingt zum Langwedeler Markt wie mittlerweile das Cocktailzelt der Kreissparkasse.

Neu dabei sind in diesem Jahr die Damen vom Lions Club Verden Kristina Regina. Sie bieten am Sonnabend und und Sonntag von 14 bis 16 Uhr ein Torten- und Kuchenbüffet im Festzelt an. Der Erlös wird dem Verein für Kultur und Geschichte Daverden zur Sanierung des Daverdener Küsterhauses gespendet.

Der Wettkampf Politik gegen Wirtschaft beginnt am Sonnabend schon um 16 Uhr auf der Marktbühne, da ab 17 Uhr erstmalig der „VdS Abend“ stattfindet. „VdS“ steht zwar für die Vereinigung der Selbstständigen, mitmischen kann bei diesem neuen Programmpunkt aber jeder.

Karten kann jeder bekommen, solange der Vorrat reicht

Hier startet man im Festzelt gesellig mit Live-Musik in den Abend. Das Ganze geht von 17 bis 22 Uhr. Auf der Bühe steht das Chaos-Team - regelmäßig mit Mickey Krause unterwegs und extra für den Markt nach Langwedel gekommen. Karten für den VdS Abend zum Preis von 19 Euro gibt es bei der Firma August Wilkens, HVV Immobilien Jörg Behrmann oder sie können per Mail an info@vds-langwedel.de bestellt werden. Gruppen und/oder können Tische zu reservieren. Der Spaß kostet 19 Euro, weil dafür Bier, Weißwein und alkoholfreie Getränke im Preis mit drin sind. Die Karten kann jeder bekommen, solange der Vorrat reicht.

Nach 22 Uhr wird dann ohne Eintritt im Festzelt mit dem Chaos Team weitergefeiert. Musik gibt es vorher auch schon von der Waldschlößchenbühne und der Marktbühne, ab 22 Uhr ist dann auch „House Time“ am jungen Biergarten (Phillips/KiK-Parkplatz.

Um 22.30 Uhr gibt es wieder ein Feuerwerk. Aber noch höher als im vergangenen Jahr. Den besten Blick dürfte man vom Parkplatz Philipps/KiK haben. Das Feuerwerk wird wie die vergangenen Jahre auch von der freien Wiese hinter dem Modehaus Böning von der Firma Semmer abgeschossen.

Was ist noch wichtig? Au, ja: Es gibt eine Feuerwehrausstellung, die Kinder- und Jugendfeuerwehr Daverden macht einen Bastelshop, von der Feuerwehr Langwedel gibt es am Sonntag (in Höhe Kreissparkassse) Lösch- und Rettungsvorführungen.

Der Sonntag beginnt traditionell mit dem Gottesdienst auf der Festmeile (Junger Biergarten) und überhaupt ganz wichtig: Nachmittags treten die Ballett-Kidz vom MTV Langwedel auf; um 15 Uhr auf der Marktbühne und um 15.30 Uhr im Festzelt. Und es hilft nichts: Um 18.30 Uhr starten die Utfegers der Langwedeler Selbstständigen, die die Veranstaltung seit Jahrzehnten für ihre Kunden auf die Beine stellen, und fegen den Markt aus – um 19 Uhr ist dann offiziell Schluss.  

jw

Mehr zum Thema:

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Grip ist hip! Allradantrieb 

Grip ist hip! Allradantrieb 

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Erneut Vollsperrung an der L 158

Erneut Vollsperrung an der L 158

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Freiheitsstrafe für irren Kaufrausch

Freiheitsstrafe für irren Kaufrausch

Kommentare