THW-Jugend engagiert sich in Cluvenhagen

Kräuterschnecke für Waldheimgarten

Gruppenbild mit Sponsor: Die THW-Jugend freut sich nach dem Bau der Kräuterspirale in Cluvenhagen über einen Prämie der Stiftung der Kreissparkasse, die Dr. Beate Patolla jetzt mit nach Cluvenhagen brachte. - Foto: Moje

Cluvenhagen - Im Herbst vergangenen Jahres schrieb die Kreissparkasse Verden einen Jugendwettbewerb zum Thema „Vitamin S“ aus. Sinn und Ziel dieses Wettbewerbs war, die Jugend sollte etwas für andere Jugendliche tun. Offen war der Wettbewerb für eigene (Vereins-) Gruppen oder für andere Jugendgruppen.

Auch die Jugend des THW Verden mit ihrem Betreuer Lucas Thoden hatte sich beworben. Sie wollten im Garten der Kinder- und Jugendaußenwohnung des Waldheims Cluvenhagen eine Kräuterschnecke bauen, weil die dort wohnenden Jugendlichen sich zum großen Teil selbst versorgen und jetzt beim Kochen frische Kräuter zur Verfügung haben.

Bei der Abstimmung der Leser dieser Zeitung über das gelungenste Vorhaben erreichten die THW’ler den zweiten Platz – was sie selbst ganz schön überraschte. Inzwischen haben die jungen Leute die Anlage fertiggestellt und zusätzlich für die Freizeit eine Hängematte und einen Feuerkorb besorgt und ebenfalls aufgestellt. Alle Kosten für das Projekt übernahm die Kreissparkasse.

Im Beisein der Vertreterin des Sponsoren, Dr. Beate Patolla, wurde die Anlage jetzt der Hausverwaltung des Waldheims übergeben. Dr. Patolla bedankte sich für das Engagement und hatte als Überraschung noch einen Scheck über eine höhere Summe mitgebracht als eigentlich mal ausgelobt, die die THW-Jugend für eigene Zwecke verwenden und auch gut gebrauchen kann. 

mo

Mehr zum Thema:

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Meistgelesene Artikel

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Freiheitsstrafe für irren Kaufrausch

Freiheitsstrafe für irren Kaufrausch

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Kommentare