Glühende Hitze: Feuerwehr kühlt Hähnchenstall

In Sehlingen rückten am Sonntag drei Feuerwehren zu einem Stall mit 20000 Hähnchen aus. Die Temperatur im Stall war so heiß geworden, dass die Tiere zu kollabieren drohten. Mit mehreren Schläuchen wurde das Gebäude von außen mit Wasser bespritzt und dadurch abgekühlt. Bericht: Kai Moorschlatt

Rubriklistenbild: © Moorschlatt

Video

Thanos Petsos ist unzufrieden mit seiner Rolle bei Werder

Der Mittelfeldspieler von Werder Bremen ist unzufrieden mit seiner aktuellen Rolle, will den Verein im Winter aber nicht verlassen.
Thanos Petsos ist unzufrieden mit seiner Rolle bei Werder
Video

Pizarro hofft auf Comeback schon gegen Schalke

Geht jetzt doch alles ganz schnell? Claudio Pizarro hofft, schon am Sonntag im Auswärtsspiel bei Schalke 04 (17.30 Uhr) sein Comeback feiern zu …
Pizarro hofft auf Comeback schon gegen Schalke
Video

Philipp Bargfrede spricht über die Wichtigkeit von Max Kruse

Nach dem 2:1-Sieg gegen FC Ingolstadt sprach Werders Defensivspezialist Philipp Bargfrede über die Wichtigkeit von Angreifer Max Kruse.
Philipp Bargfrede spricht über die Wichtigkeit von Max Kruse
Video

Großbrand in einem Schweinestall in Hütthof

In der Nacht zu Donnerstag ist in einem Schweinestall in Hütthof (Landkreis Rotenburg) ein Feuer ausgebrochen. Dabei starben 450 Tiere. 120 …
Großbrand in einem Schweinestall in Hütthof

Meistgelesene Artikel

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Kreativ und international

Kreativ und international