Zweiter Chlorgas-Fehlalarm vor Mitternacht

+

Nachdem die Achimer Feuerwehr und der Gefahrgutzug des Kreises bereits am frühen Montagabend wegen eines Chlorgasalarms zum Achimer Hallenbad ausrücken mussten, wiederholte sich das in der letzten Stunde des Tages, also vor Mitternacht, noch einmal.

Wieder Chlorgasalarm und nichts dahinter. Vorher hatte nach dem ersten Alarm eine Wartungsfirma einen defekten Chip ausgetauscht und zum Abschluss der Arbeiten noch einmal einen Probealarm veranlasst, den die für die Nacht zuständige Sicherheitsfirma ernst nahm und die Rettungskräfte auf den Plan rief, die in dem zunächst verschlossenen Hallenbad wieder feststellen konnten, dass doch eigentlich alles in Ordnung ist. Und so konnte dann am Dienstag wieder munter gebadet werden, ohne jeden Fehlalarm. - mb

Mehr zum Thema:

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha BSC

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Bartels hält Werder am Leben

Bartels hält Werder am Leben

Meistgelesene Artikel

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden

Erneut Vollsperrung an der L 158

Erneut Vollsperrung an der L 158

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Feuerwehr kann Mercedes nicht mehr retten

Ein herrlich bunter Markt wie aus dem Bilderbuch

Ein herrlich bunter Markt wie aus dem Bilderbuch

Kommentare