Klaus Peter Wolf und Bettina Göschl kommen

Krimiautor stellt neues Buch vor

Achim - Am 2. Februar erscheint der zehnte Band von Klaus-Peter Wolfs Ostfrieslandkrimireihe, „Ostfriesenschwur“. Traditionsgemäß wird Klaus-Peter Wolf auch den Jubiläumsband wieder in Achim vorstellen.

Begleitet wird er von seiner Ehefrau, der Liedermacherin Bettina Göschl, die eigens für die Romanreihe spezielle Krimilieder geschrieben hat, die nun auf der CD „Ostfriesenblues“ zeitgleich mit dem Roman veröffentlicht wird. Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl kommen mit ihrem literarisch-musikalischen Krimiprogramm am Samstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr in die St.-Laurentius-Kirche. Karten zum Preis von acht Euro gibt es bei der Buchhandlung Hoffmann in der Obernstraße. Wolfs Bücher rangieren vorne in den Bestseller-Listen, wurden in 24 Sprachen übersetzt und mehr als zehnmillionenmal in der ganzen Welt verkauft. Er schrieb auch zahlreiche Folgen für „Tatort“ und „Polizeiruf 110“.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

Donnerwetter für den Weltmeister: 1:3 gegen Slowakei

Donnerwetter für den Weltmeister: 1:3 gegen Slowakei

Noten zur Deutschland-Pleite: Zwei kassieren die 5

Noten zur Deutschland-Pleite: Zwei kassieren die 5

Wettlauf Mensch gegen Maschine in Br.-Vilsen

Wettlauf Mensch gegen Maschine in Br.-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Erfolg für Dörverdener Team

Erfolg für Dörverdener Team

Tiefer Einblick in Medizin

Tiefer Einblick in Medizin

Ein Tag mit 60 Auftritten

Ein Tag mit 60 Auftritten

Wirte winken ab – Kasch betreibt Bistro in Eigenregie

Wirte winken ab – Kasch betreibt Bistro in Eigenregie

Kommentare