Langgehütetes Geheimnis am Samstagabend gelüftet

Paul Hädecke ist Erntemeister in Borchel

Vize-Erntemeisterin Steffi Jaletzky (v.l.), Heike Hädecke (Ehrendame), Paul Hädecke (Erntemeister) und Regina Klee (Ehrendame).

Borchel - Seit dem Borcheler Schützenfest im Mai haben die Verantwortlichen, die es wussten, dicht gehalten. Bis zur Proklamation am Samstagabend erwarteten alle Schützen mit Spannung, wer am besten auf die Erntescheibe geschossen hatte. Dann lüftete der Vorsitzende Paul Jaletzky das Geheimnis: „Unser neuer Erntemeister ist Paul Hädecke.“

Jubelrufe von den Schützen begleitete den überglücklichen Würdenträger bei der Auszeichnung. Der selbstständige Maler und Lackierer wohnt in Borchel und war 2003 bereits schon einmal Erntemeiter. Zudem erhielt er bereit zwei Mal die Königsscheibe. Vize-Erntemeisterin wurde Steffi Jaletzki.

Zuvor hatten die Schützen bereits am Nachmittag die Erntekrone im Saal des Dorfgemeinschaftshauses angebracht. Als Ehrengast hielt die Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel (CDU) die Ansprache. Sie ging auf das Thema Erntedank ein und hob dabei den Job der Landwirte hervor, die durch die harte Arbeit auf dem Feld, für Anbau und Ernte sorgen. 

Paul Jaletzki und Kathrin Rösel während der Rede. - Fotos: go

Sie lobte die Bereitschaft vieler Jugendlicher, einen landwirtschaftlichen Betrieb zu übernehmen. Nicht nur Bauern gelte der Dank. Ebenso den Bäckern, Schlachtern und Kaufleuten. „Sie alle sorgen dafür, dass bei uns Tag für Tag frische Lebensmittel auf dem Tisch stehen“, so Rösel.

Dass der existentielle Wunsch im Gebet – „Unser täglich Brot gib uns heute“ – erfüllt werde, dafür sollten die Menschen dankbar sein. Es gibt Länder in der Welt für die das tägliche Brot nicht selbstverständlich sei. - go

Mehr zum Thema:

Tag der Regionen in Ströhen

Tag der Regionen in Ströhen

Erntefest in Aschen

Erntefest in Aschen

Gnabry ist der Gefährlichste

Gnabry ist der Gefährlichste

16. Venuslauf in Bremen 

16. Venuslauf in Bremen 

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Ahausen

Schwerer Unfall in Ahausen

Bereicherung für beide Seiten

Bereicherung für beide Seiten

Erstklässler von Bibliothek begeistert

Erstklässler von Bibliothek begeistert

Der Name soll bleiben

Der Name soll bleiben

Kommentare