Internationales Poloturnier in Appel

Polo auf dem Gut Appel.
1 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
2 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
3 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
4 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
5 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
6 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
7 von 57
Polo auf dem Gut Appel.
Polo auf dem Gut Appel.
8 von 57
Polo auf dem Gut Appel.

Ungewöhnlichen Pferdesport sahen die Zuschauer am Wochenende auf Gut Appel. An drei Tagen hatte der Hanseatische Polo Club zur fünften Auflage des Hanseatischen Dolzer Polo Cup mit internationale Besetzung eingeladen.

Sechs Polo-Teams aus ganz Deutschland, darunter die gastgebende Mannschaft Dolzer mit dem Präsident des gastgebenden Clubs, Thomas Selkirk, der zusammen mit seinem Sohn Benny, Moritz Gaedecke und Tatu Gomez Romero spielte. Besonders der Sonntag war gut besucht bei angenehmen, sommerlichen Wetter. - woe

17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Der 17. Weihnachtsmarkt in der Gemeinde Drebber ging am Sonnabend im Ortsteil Cornau über die Bühne. Die Resonanz war überwältigend.
17. Weihnachtsmarkt in Drebber

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Heimelige Atmosphäre, optimales Wetter: Der Weihnachtsmarkt in Diepholz erlebte am Freitag einen Super-Auftakt.
Weihnachtsmarkt in Diepholz

13. Weihnachtsmarkt in Siedenburg

Mit der 13. Auflage des Siedenburger Weihnachtsmarktes schrieben die Organisatoren die Erfolgsgeschichte fort: Auf Einladung der …
13. Weihnachtsmarkt in Siedenburg

Weihnachtsmarkt in Levern

Die historische Kulisse des Ortskerns im Stiftsort Levern bietet ganz besonderes Flair in der Vorweihnachtszeit. Das zweite Adventswochenende stand …
Weihnachtsmarkt in Levern

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle auf der A1 - Vollsperrung Richtung Bremen

Zwei Unfälle auf der A1 - Vollsperrung Richtung Bremen

Diskussion im Rathaus über Umbenennung der Lent-Kaserne

Diskussion im Rathaus über Umbenennung der Lent-Kaserne

Kreisumlage wieder im Fokus: Zurück auf 49 – mindestens

Kreisumlage wieder im Fokus: Zurück auf 49 – mindestens