Vatertagsparty auf dem ehemaligen TÜV-Gelände in Eversen

1 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
2 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
3 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
4 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
5 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
6 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
7 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
8 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.

In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.

Kohltouren am Sonnabend

Zahlreiche Kohlfahrer haben sich am Sonnabend wieder in mehrstündigen Spaziergängen zu den bekannten Partyausflugszielen begeben.
Kohltouren am Sonnabend

Djilobodji hinten abgezockt, vorne torgefährlich

Bei Werders Unentschieden gegen Hoffenheim ragte ein Spieler der Grün-Weißen besonders hervor: Papy Djilobodji. Der Innenverteidiger überzeugte in …
Djilobodji hinten abgezockt, vorne torgefährlich

Djilobodji-Treffer reicht nicht für drei Punkte

Das Warten auf den zweiten Bundesliga-Heimsieg der Saison geht weiter: Werder Bremen muss sich gegen 1899 Hoffenheim mit einem Remis begnügen. Den …
Djilobodji-Treffer reicht nicht für drei Punkte

Drei Verletzte bei Unfall auf B239

Bei einem Unfall auf der B239 zwischen Pr. Ströhen und Wagenfeld sind am Samstagmittag drei Personen verletzt worden.
Drei Verletzte bei Unfall auf B239

Meistgelesene Artikel

Kiloweise Drogen im Auto

Kiloweise Drogen im Auto

Vom Rad gezerrt und geschlagen: Wer kennt diesen Mann?

Vom Rad gezerrt und geschlagen: Wer kennt diesen Mann?

Hurricane bestätigt Frank Turner, James Bay und 16 weitere Bands

Hurricane bestätigt Frank Turner, James Bay und 16 weitere Bands

36-Jähriger stirbt bei Gartenarbeit

36-Jähriger stirbt bei Gartenarbeit