1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Rotenburg

Dimitri Peters und die Olympioniken laufen in Hamburg ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat, ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen.

null
1 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
2 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
3 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
4 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
5 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
6 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
7 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
8 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
9 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
10 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
11 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
12 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
13 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
14 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
15 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
16 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
17 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
18 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
19 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
20 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
21 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
22 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
23 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
24 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
25 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
26 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
27 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
28 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
29 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
30 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese
null
31 / 31Rotenburgs Judo-Ass Dimitri Peters, der in London die Bronzemedaille gewonnen hat,  ist heute gemeinsam mit der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland in Hamburg angekommen. 10000 Fans waren in der Hansestadt mit dabei und bescherten den 217 Athleten an Bord einen einmaligen Empfang. Im Anschluss nahmen sich die Sportler Zeit, die vielen Autogrammwünsche zu erfüllen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Freese

Auch interessant

Kommentare