Hemslinger Badeanstalt verzeichnet 2016 mehr als 1 000 zusätzliche Besucher

Starke Resonanz im Bruchwiesenbad

Betriebsleiter Ralf Buchholz in seinem Schwimmbad. - Foto: woe

Hemslingen - Gute Nachrichten hatte der Betriebsleiter des Hemslinger Bruchwiesenbades, Ralf Buchholz, für die Mitglieder des Gemeinderates auf ihrer Sitzung am Dienstagabend parat: Die Besucherresonanz der diesjährigen Freibadsaison ist höher ausgefallen als im Vorjahr. „Insgesamt 8 310 Besucher kamen zu uns“, erklärte Buchholz – ein Zuwachs von etwa 1 000 Besuchern im Vergleich zu 2015. „Viele Gäste empfinden unser Bad als klein, familiär und kuschelig. Alles ist sauber und in einem ordentlichen Zustand“, mutmaßte der Betriebsleiter. Der 26. August sei mit 346 Gästen der stärkste Tag der Saison gewesen.

Laut Buchholz seien die regelmäßigen Untersuchungen der Wasserqualität durch das Gesundheitsamt immer sehr gut ausgefallen. „An einem Tag besuchte die Grundschule das Bad“, sagte er, worüber zahlreiche Ratsmitglieder stutzten. Sie hätten gern gesehen, dass die Grundschule das genau gegenüberliegende Freibad öfter nutzen würde. „Das liegt daran, dass Lehrer einen Lehrgang absolvieren müssen, um mit den Grundschülern schwimmen zu gehen“, so Buchholz.

Im Bereich der Technik ließ die Gemeinde dieses Jahr den Wärmetauscher spülen, der für die Wärme in den beiden Wasserbecken zuständig ist. Probleme bereite allerdings der Durchlauferhitzer, zuständig für die Warmwasserversorgung der Duschen. „Es reicht gerade so aus, damit man warm duschen kann“, so Buchholz. CDU und SPD sprachen sich im Verlauf der anschließenden Diskussion für einen Austausch beziehungsweise die Anschaffung eines zweiten Geräts aus. Bis zum Beginn der Badesaison im kommenden Jahr soll das Problem gelöst sein.

Abschließend gab Bürgermeister Henry Gerken (SPD) bekannt, dass die Gemeinde einen neuen Betreiber des Kioskes im Freibad sucht. Die bisherige Betreiberin, Andrea Bischoff, wird den Kiosk nicht mehr führen. Auch suche man für das Freibad eine neue Reinigungskraft.

Von Tobias Woelki

Mehr zum Thema:

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Meistgelesene Artikel

Diskussion im Rathaus über Umbenennung der Lent-Kaserne

Diskussion im Rathaus über Umbenennung der Lent-Kaserne

Kreisumlage wieder im Fokus: Zurück auf 49 – mindestens

Kreisumlage wieder im Fokus: Zurück auf 49 – mindestens

Mann nach Unfall auf Grünabfallsammelplatz schwer verletzt

Mann nach Unfall auf Grünabfallsammelplatz schwer verletzt

32-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

32-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

Kommentare