Aktuell im Landkreis Rotenburg

Mit zwei Tanzflächen und vier DJs

Mit zwei Tanzflächen und vier DJs

Scheessel - WESTERESCH · Der Mais guckt noch nicht einmal aus dem Boden, doch die Planungen für die diesjährige vierte Auflage der Maisfeldfete am Sonnabend, 16. August, laufen bereits auf Hochtouren. Das müssen sie auch, schließlich hat sich von der Westerescher Landjugend organisierte Open-Air-Disco in den …Mehr...

weitere Meldungen

„Es fühlt sich für uns einfach richtig an“

„Es fühlt sich für uns einfach richtig an“

Rotenburg - Von Michael KrügerFünf Bands aus dem Landkreis wollen Helden werden – „Local Heroes“. Am 10. …Mehr...

Halfpipe ist hübsch bunt

Halfpipe ist hübsch bunt

Visselhoevede - VISSELHÖVEDE · Was sonst von vielen Leuten mit gerümpfter Nase als „Schmiererei“ abgetan wird, entpuppt sich …Mehr...

Die Osterlämmer verlangen „määähr“ Milch

Die Osterlämmer verlangen „määähr“ Milch

Scheeßel - Von Ulla Heyne. Bei einem Spaziergang in der Vareler Heide läuft den einen das Wasser im Mund …Mehr...

300 Besucher bei Podiumsdiskussion der Kreiszeitung und des Rotenburger Wirtschaftsforums

Daub schaltet in den Angriffsmodus

Rotenburg - Von Matthias Berger. Das Beste an 13 Jahren Eichinger ist, dass die 13 Jahre schadlos vorüber gegangen …Mehr...

Volles Haus bei der Podiumsdiskussion für die Kommunalwahlen im Buhrfeindsaal in Rotenburg

Volles Haus bei der Podiumsdiskussion für die Kommunalwahlen

Rotenburg - Volles Haus bei der Podiumsdiskussion für die Kommunalwahlen. …Mehr...

Mann fährt bei Hassendorf gegen Baum und wird schwer verletzt

Mann fährt bei Hassendorf gegen Baum und wird schwer verletzt

Hassendorf - Auf der Bundesstraße 75 in Höhe der Ortschaft Hassendorf kam ein Autofahrer …Mehr...

Foto-Ausstellung im Rathaus zeigt Impressionen aus Scheeßel und umzu

Bildschöne Heimat

Scheessel - Liebevoll restaurierte Bauernhöfe, der wartende Biker vor dem Bahnhof, bunte Graffitis auf grauem Beton. Diese und …Mehr...

Für Ratten ein gefundenes Fressen

Für Ratten ein gefundenes Fressen

Rotenburg - Der Naturteich an der Ecke Nödenstraße/Glockengießerstraße hat sich laut Anwohnern zu einem Paradies für …Mehr...

Wirtschaftspreis geht im Herbst in neue Hände / PDS lobt „großes Symbol“

Rotenburg sucht ein neues Aushängeschild

Rotenburg - Von Michael Krüger. „Wir wurden in einen erlauchten Kreis aufgenommen“, freut sich Matthias …Mehr...

Trubel in der Notaufnahme

Trubel in der Notaufnahme

Rotenburg - Von Jessica TisemannStändiges Piepen, farbige Linien auf Computerbildschirmen, vorbeirauschende Schwestern und …Mehr...

Mit guten Aussichten zur nationalen Olympiade

Mit guten Aussichten zur nationalen Olympiade

Rotenburg - 18 Sportler der Rotenburger Werke vertreten die Kreisstadt bei den nationalen Special …Mehr...

„Das ist ein wirklich schönes Zeichen“

„Das ist ein wirklich schönes Zeichen“

Rotenburg - Von Jessica TisemannAn den fünf Ortseinfahrten Rotenburgs leuchten sie in der Sonne: große gelbe …Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte RotenburgSottrumRotenburgVisselhoevedeScheeßelgroße Karte

Facebook-Seite der Lokalredaktion

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/pages/rotenburger.kreiszeitung/307929592574344300200truefalsefalse

Lokalsport Kreis Rotenburg

„Die Erfolge einsammeln“

„Die Erfolge einsammeln“

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseBOTHEL · Das Triple ist möglich: Der TuS Bothel, Spitzenreiter der 1. Fußball-Kreisklasse Süd, strebt einer perfekten Saison entgegen – heute (16 Uhr) will die Mannschaft von Coach Peter Ullrich gegen den Kreisliga-Zweiten TSV Gnarrenburg den Einzug ins Finale des Kreispokals schaffen. Wir sprachen vorher mit „Leader“ und Geburtstagskind Christoph Meinke (26).Mehr...

Aerobic-Sportlerinnen des TuS Rotenburg mischen in Ingelheim vorne mit

Neun Mal auf dem Podest

Rotenburg - Bei den offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Ingelheim boten insgesamt 323 Teilnehmer aus 15 Vereinen hochkarätige Wettkampf-Aerobic. Mitten drin die Sportlerinnen des TuS Rotenburg. Am Ende hatten die Wümmestädterinnen neun Medaillen im Gepäck.Mehr...

Meist gelesene Artikel

  • Heute
  • 7 Tage
  • 30 Tage
  • Themen
Ausgelassene Stimmung: Mitten im Maisfeld wird im August wieder gefeiert.. ·

Mit zwei Tanzflächen und vier DJs

Scheessel - WESTERESCH · Der Mais guckt noch nicht einmal aus dem Boden, doch die Planungen für die diesjährige vierte Auflage der Maisfeldfete am Sonnabend, 16. August, laufen bereits auf Hochtouren. Das müssen sie auch, schließlich hat sich von der Westerescher Landjugend organisierte Open-Air-Disco in den vergangenen Jahren zu einer Großveranstaltung mit mittlerweile mehreren Tausend Besuchern gemausert.Mehr...

Bundesweite Fahndung nach Rotenburger Täter - Wer kann Hinweise geben?

Rotenburg - Seit 2010 hatte ein bislang noch unbekannter Täter in Hannover, Bremerhaven und auch Rotenburg die Identität anderer Menschen angenommen, und unter deren Namen Wohnungen angemietet, Konten eröffnet und so Kredite erlangt.Mehr...

Gefahrgut-Lkw verunglückt: 52-jähriger Fahrer tödlich verletzt

Basdahl - Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 71 zwischen Basdahl und Volkmarst ist am Montagvormittag ein 52-jähriger Lkw-Fahrer ums Leben gekommen.Mehr...

Artikel lizenziert durch © kreiszeitung
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.kreiszeitung.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.