Kollision bei Überholversuch

48-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wardenburg - Am Mittwochmittag gab es einen schweren Verkehrsunfall auf der Huntloser Straße.

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters setzte auf der Straße zum Überholen eines vor ihm fahrenden Auto an und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Frau aus Regensburg zusammen. Der 48-jährige Beifahrer aus Regensburg wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich. Der Sachschaden wurde auf 18.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

BVB holt mit starkem 2:2 bei Real den Gruppensieg

BVB holt mit starkem 2:2 bei Real den Gruppensieg

Bayer holt sich mit 3:0 gegen Monaco Selbstvertrauen

Bayer holt sich mit 3:0 gegen Monaco Selbstvertrauen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

Kommentare