Messerstecherei in Wardenburg 

1 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
2 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
3 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
4 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
5 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
6 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
7 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
8 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.

Wardenburg - Bei einer Messerstecherei wurde ein 26 Jahre alter Mann in Wardenburg schwer verletzt. 

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat sich 18-Jähriger hat sich am Donnerstag gegen 21 Uhr mit 26-Jährigen vor einer Asylunterkunft an der Oldenburger Straße lauthals gestritten. Plötzlich stach der Jüngere auf sein Gegenüber ein - vermutlich mit einem Messer, sagte eine Sprecherin der Polizei Delmenhorst. 

"Die Hintergründe des Streit sind uns noch nicht bekannt", erklärte die Sprecherin außerdem. Das Opfer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, schwebte jedoch nicht in Lebensgefahr. Der Täter flüchtete zunächst, wurde aber nach einer kurzen Fahndung von der Polizei festgenommen. 

Die Feuerwehr leuchtete für die Spurensicherung den Ort der Geschehens taghell aus. Das Opfer wohnt selbst in der Flüchtlingsunterkunft in Wardenburg vor der der Streit ausbrach. 

jom

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Heimelige Atmosphäre, optimales Wetter: Der Weihnachtsmarkt in Diepholz erlebte am Freitag einen Super-Auftakt.
Weihnachtsmarkt in Diepholz

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

Am Freitag startete mit dem ersten Discjockey des BO (DJ Eberhard) das Jubiläum mit Musik für das ältere Semester. Das Break Out in Asendorf feierte …
40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Wenn der Posaunenchor weihnachtliche Weisen spielt, die Besucher ins festliche Liedgut einstimmen und der Nikolaus kleine Geschenke an die Kinder …
Nikolausmarkt rund um die Kirche in Dörverden

Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Auf dem Jahresempfang der Feuerwehr am Donnerstagabend im Weyher Rathaus haben rund 120 Zuschauer neben Ehrungen und Aufnahmen in die …
Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu